Ein Rundgang durch Pula in Istrien

Urlaub in Istrien, das bedeutet nicht nur schöne Strände, tiefblaues Meer und reichlich gutes Essen, auch Freunde von Kultur und Sightseeing kommen hier voll auf ihre Kosten. Als Paradebeispiel dafür gilt Pula, ganz im Süden der kroatischen Gespannschaft. Auf über 7000 Jahre Geschichte, unter anderem stark geprägt von Rom und Venedig, blickt die Metropole an der Adriaküste zurück. Während unserer zwei Wochen in Kroatien hatten wir einen kompletten Tag dafür eingeplant den historischen Stadtkern zu besichtigen. Gerne zeige ich in diesem Beitrag die Highlights...

Weiterlesen im Reiseblog...

Mit dem Boot durch Kroatien – Erholung an der blauen Adria

Bei so vielen traumhaften Plätzen haben Kroatien-Urlauber die Qual der Wahl!

Kroatien – Pure Vielfalt!

Am Strand die Seele baumeln lassen, Berge erklimmen, historische Altstädte besichtigen oder von Insel zu Insel reisen – die unglaubliche Vielfalt Kroatiens macht dieses Land zu einem Urlaubsparadies für jedermann. Jedes Jahr zieht das sonnige Kroatien an der Adriaküste internationale Gäste in seinen Bann und das aus gutem Grund: die herzliche Gastfreundschaft sorgt dafür, dass sich Touristen hier nur...

Weiterlesen im Reiseblog...

Wandern im Naturpark Kap Kamenjak in Istrien

Natur pur beim Urlaub am Kap Kamenjak in Istrien.

Im vergangenen Jahr zog es meine Frau, unseren Hund und mich für zwei Wochen zum Frühling in Istrien nach Kroatien. Fast ganz bis zum südlichen Ende bei Medulin, noch unterhalb von Pula, verschlug es uns und das war aus gutem Grund so. Der Naturpark Kap Kamenjak lag quasi direkt vor unserer Ferienhaustüre und war in dieser Zeit auch das meistbesuchte Ausflugsziel.

Genau aus dem Grund will ich in diesem kleinen Reisebericht mit vielen Bildern aus dem Naturpark Kap...

Weiterlesen im Reiseblog...

Mein Reiseblogger-Jahr 2016 auf Instagram

“Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.” (George Orwell)

Zeit nehmen, zurück blicken und das erlebte noch einmal Revue passieren lassen… viel zu schnelllebig ist diese Zeit, viel zu konsumorientiert, immer schneller, höher, weiter… auch ich habe mich in den vergangenen Jahren von diesem Hype anstecken lassen – kein Wunder, wenn man einmal die Schönheit dieser Welt entdeckt hat. Die Karibik, der indische Ozean oder Hawaii, das waren verstärkt meine Sehnsuchtsziele und die gingen ganz...

Weiterlesen im Reiseblog...

Kroatien lässt Urlaubsherzen höher schlagen

Kroatien ist seit eh und je ein beliebtes Urlaubsziel in Südosteuropa, welches von Deutschland aus in wenigen Flugstunden schnell und bequem erreichbar ist. Aber auch mit dem Auto oder dem Wohnwagen lässt es sich gut anreisen. Das milde Mittelmeerklima lockt zu allen Jahreszeiten viele Urlauber aller Altersklassen an, denn nicht nur im Sommer kann man schöne Tage dort verbringen. Das EU-Mitgliedsland besteht neben dem Festland auch aus zahlreichen malerischen Inseln, wobei Teile davon Naturschutzgebiete sind. An der Adriaküste lässt sich wunderbar die schönste Zeit...

Weiterlesen im Reiseblog...

Top 10 Wallpaper: Quer durch Europa

“Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.” (Georg IR)

Ja, ich gebe es ganz offen und ehrlich zu: Ich bin wahrlich kein Meisterfotograf!

Ich habe keine Ahnung von Weißabgleich, Belichtungszeiten oder wann ich besser einen Blitz und ein Stativ benutzen sollte. Oft nehme ich mir oder habe ich einfach auch zu wenig Zeit um mich auf ein Motiv einzulassen. Software wie Photoshop oder Lightroom sind für mich böhmische Dörfer. Auf dem iPhone nutze ich zwar...

Weiterlesen im Reiseblog...

Bezauberndes Rovinj

Einer der schönsten Ausflüge während der beiden Wochen im Frühling in Istrien war definitiv der Tag in Rovinj, einer malerischen Hafenstadt an der kroatischen Adriaküste. Bei strahlendem Sonnenschein wagten wir uns am frühen Vormittag in die autofreie Altstadt mit den herrlich bunten Häusern und engen Gassen. Lasst Euch verzaubern von den Bildern eines wirklich großartigen Tages in Kroatien, obwohl nicht alles so verlief wie es geplant war.

Von einer lachenden Sonnenuhr wurden wir auf dem Weg zur Kirche St. Euphemia begrüßt.

<p...

Weiterlesen im Reiseblog...

Lecker Eis essen in Vrsar in Istrien

Das kleine Küstenstädtchen Vrsar in Istrien birgt ein ganz besonderes kroatisches Highlight...

Als Abschluss unseres Ausfluges nach Porec führte der Rückweg am Nachmittag über Vrsar an der kroatischen Adriaküste. Die Sehenswürdigkeiten im diesem kleinen, vom Tourismus stark geprägten Fischerdorf in Istrien sind überschaubar, das eigentliche Highlight ist eine Eisdiele, ganz am Ende der Uferpromenade… aber schön eines nach dem anderen.

Nach dem Parken etwas außerhalb ging es zu Fuß hinauf zur kleinen Kirche...

Weiterlesen im Reiseblog...

Bilder aus Porec in Istrien, Kroatien

Zwei Wochen zu Besuch in Istrien, da darf natürlich der ein oder andere Ausflug nicht fehlen – vor allem da es Ende Mai noch nicht wirklich das allerbeste Badewetter war. Nachdem wir in der ersten Woche eher die Umgebung von Pula unter die Lupe nahmen, fuhren wir in der zweiten Woche unseres Kroatienurlaubes schon ein paar Kilometer mehr um die Schönheit der Gespannschaft Istrien zu erkunden. Das Ziel der heutigen Fahrt sollte das kroatische Städtchen Porec werden, die Bilder dieses Ausfluges zeige ich sehr gern im folgenden Reisebericht.

 
<blockquote...

Weiterlesen im Reiseblog...

Frühling in Istrien

"Besser irgendwann als nie." (Kroatisches Sprichwort)

Genau das dachte ich mir bei meiner Reiseplanung für Pfingsten 2016, denn in das sonnige Kroatien zieht es mich schon seit vielen Jahren. Zusammen mit meiner Frau und unserem Hund ging es mit dem Auto in nur sechs Stunden über Österreich und Slowenien bis an das unterste Ende der Halbinsel Istrien, ganz in die Nähe von Pula, der größten Stadt der Region.

Nach der ersten Woche Istrien im Frühling kann ich ganz ohne Reue sagen:
Was für eine gute Wahl!...

Weiterlesen im Reiseblog...