Ein zauberhaftes 5-Sterne-Winter-Wochenende am Tegernsee

Ein zauberhaftes 5-Sterne-Winter-Wochenende am Tegernsee

“Neujahrsschnee bedeckte die Landschaft –
und unsere guten Vorsätze.” (Werner Mitsch)

Es war ein wirklich traumhaftes Winter-Wochenende im bayerischen Voralpenland, welches meine Frau, unsere belgische Schäferhündin Estrela und ich vor gut einem Jahr erleben durften. Sehr gerne erinnere ich mich an die sonnigen Tage im kalten Schnee zurück, gerade jetzt, wo ganz Bayern wieder in ein weißes Kleid getaucht ist. Und endlich komme ich auch dazu den Beitrag darüber zu schreiben.

Wieder einmal war das renommierte Fünf-Sterne-Hotel Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern am schönen Tegernsee das Ziel der kurzen Wochenendreise und wieder einmal hatte ich sehr gute Konditionen für den komplett selbst bezahlten Aufenthalt ausgehandelt.

01_Elegant-Nature-Deluxe-Alpenblick-Hotelzimmer-Bett-Seehotel-Überfahrt-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Dieses mal sollte es Dank eines Upgrades ein Elegant Nature Deluxe Zimmer mit Bergblick werden, 42 Quadratmeter Wohlfühlen ganz für uns alleine – das ist schon ein bisschen Luxus.

02_Elegant-Nature-Deluxe-Alpenblick-Hotelzimmer-Kissenauswahl-Seehotel-Überfahrt-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Nicht nur die Tageszeitung für den kommenden Tag konnten wir auswählen,
auch ein eigenes Kissenmenü mit kuschlig weicher Auswahl stand zur Verfügung.

03_Elegant-Nature-Deluxe-Alpenblick-Hotelzimmer-Sofa-Seehotel-Überfahrt-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Der kleine Wohnbereich war bereits mit extra Hundedecke und Futterschalen vorbereitet.
Dank der mehr als 220 Mitarbeiter ist der Service in diesem Luxushotel einfach erstklassig.

04_Elegant-Nature-Deluxe-Alpenblick-Hotelzimmer-Balkon-Winter-Seehotel-Überfahrt-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Der Ausblick vom eingeschneiten Balkon des Zimmers lud zum Verweilen ein –
wäre da nicht die damit verbundene eisige Kälte gewesen. *bibber*

05_Steak-Abendessen-Fährhütte14-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Ein abendlicher Spaziergang zum Restaurant Fährhütte 14, welches zum Seehotel Überfahrt gehört, brachte da wieder etwas Wärme in die Glieder und regte gleichzeitig den Appetit für ein köstliches Drei-Gänge-Menü an. Der Chili in der leckeren Soße zum zartrosa gebratenen Steak wärmte zusätzlich, so ging das Wochenende am Tegernsee schon perfekt los… und die Guten Vorsätze für das Neue Jahr waren vergessen, zumindest für die kommenden zwei Tage voller Genuss und Erholung.

06_Elegant-Nature-Deluxe-Alpenblick-Hotelzimmer-Hund-Seehotel-Überfahrt-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Unser Hund fühlte sich ebenfalls gleich pudelwohl im Hotelzimmer, auch wenn die Hausschuhe aus der Althoff-Collection anfangs noch etwas misstrauisch beäugt wurden. Winking smile

07_Teeauswahl-Frühstück-Seehotel-Überfahrt-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Über das fantastische Frühstück, welches jeden Tag bis 12:00 Uhr Mittags (!) angeboten wird, will ich gar nicht noch einmal viele Worte verlieren, denn das habe ich bereits in einem früheren Beitrag (http://fernwehblog.net/5-sterne-deluxe-kurzurlaub-am-tegernsee/) – einfach großartig!

Es sei nur soviel gesagt: Die mannigfaltige Tee-Auswahl lässt sich ohne Bedenken auf den Rest der am reichhaltigen Frühstücksbüffet dargebotenen Getränke und Speisen übertragen. So gut gestärkt spart man sich das Mittagessen und kann guter Dinge hinaus in den Winter im bayerischen Voralpenland…

08_Sonnenaufgang-Winter-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Zum Sonnenaufgang über dem Tegernseer Tal wirkte
das kleine Rottach-Egern noch ein wenig verschlafen…

09_Sonnenaufgang-Winter-Nebel-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

…doch die anfänglichen Nebelschwaden über dem Tegernsee verzogen sich bald.

10_Winter-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Strahlend blauer Himmel nach einer Nacht mit frischem Schnee
sorgten für dieses Postkartenmotiv vom winterlichen Rottach-Egern.

11_Winter-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Der Tegernsee im Winter – so schön kann Heimat sein!

Die beiden oben gezeigten Winter-Motive vom Tegernsee gibt es übrigens auch als kostenlose Wallpaper zum Download für den Computer und das Smartphone in großer Auflösung hier im Reiseblog:

Top 10 Wallpaper: Quer durch Europa

12_Seehotel-Überfahrt-Winter-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Das Seehotel Überfahrt spiegelte sich im Tegernsee
als wir zu unserer Winterwanderung aufbrachen.

12_Spaziergang-Winter-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Ganz Rottach-Egern präsentierte sich beim Bummel
entlang der Seestraße von seiner strahlendsten Seite.

13_Spaziergang-Schnee-Winter-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Gut geräumt und gestreut war die gesamte Uferpromenade.

14_Bootshütte-Winter-Promenade-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Hier kann man im Sommer Motor- und Ruderboote für den Tegernsee ausleihen,
doch jetzt lag die Bootshütte im tiefen Winterschlaf.

15_Bummeln-Winter-Promenade-Seestrasse-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Ein Glühwein käme zum Aufwärmen grade recht,
aber dafür war es leider noch viel zu früh am Tag.

16_Seeblick-Winter-Promenade-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Herrliche Aussichten bei der Wanderung entlang des winterlichen Seeufers.

17_Winterwonderland-Park-Seestrasse-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Leider war der Winter eindeutig die falsche Jahreszeit um sich auf eine Bank zu setzen. Winking smile

18_Wegweiser-Wanderweg-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Aber wir wollten schließlich auch etwas wandern an diesem herrlichen Tag im Winter.

19_Wanderweg-Winter-Schnee-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Und so führte uns der Weg Abseits der Straßen noch weiter hinein in das Winterwunderland.

20_Fledermaus-Haus-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Seltsame Vogelhäuschen gibt es hier zu entdecken,
in diesem Haus wohnt Familie Fledermaus.

21_Winterwonderland-Wanderweg-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Das eingefrorene Bachbett der Rottach, vom Schnee bedeckt.

22_Winterwonderland-Wandern-mit-Hund-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Estrela hat viel Spaß beim großen Gassi gehen im Winter.

23_Winterwonderland-Bach-Spiegelung-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Und ich fand tolle Fotomotive entlang des eingeschneiten Weges.

24_Mond-am-Tag-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Selbst der Mond ließ sich am frühen Nachmittag schon über dem Berg blicken.

25_Winterspass-mit-Hund-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Ja, sie liebt den Winter! Steht ihr doch, oder? Winking smile

26_Abendessen-Pasta-Primi-Piati-Il-Bracaiolo-Seehotel-Überfahrt-Rottach-Egern-Tegernsee-Bayern-Deutschland

Das Abendessen gab es nach diesem fantastischen Wintertag im hoteleigenen Italiener,
dem großartigen Restaurant Il Barcaiolo im Seehotel Überfahrt.

Mein Fazit: Ein Wochenende lang am winterlichen Tegernsee dem tristen Alltag entfliehen ist immer wieder lohnenswert – ganz egal ob im Sommer oder Winter. Fans des Wintersports, wie etwa Skifahren oder Langlaufen, kommen hier in der kalten Jahreszeit natürlich besonders auf ihre Kosten und können sich neben der Action auf der Piste im Fünf Sterne Seehotel Überfahrt rundum verwöhnen lassen. Auch Freunde von Wellness können hier in luxuriösem Ambiente ganz entspannt abtauchen.

Wer nun nach diesem Winterzauber wissen will, wie es am Tegernsee im Sommer aussieht, der ist in diesem Beitrag bestens aufgehoben:

5-Sterne-Deluxe Kurzurlaub am Tegernsee

Was sonst noch kulinarisch am Tegernsee geboten ist findet Ihr hier:

Gut Frühstücken am Tegernsee

Gut Essen am Tegernsee

Disclaimer: Dieser Beitrag wurde in keiner Form gesponsert.


Daniel Dorfer alias Autor fernweh (293 Posts)

Hier schreibt Daniel Dorfer, der einzige Kreuzfahrt- und Reiseblogger auf dem Kreuzfahrt- und Reiseblog fernwehblog.net. Als hauptberuflicher DJ war er einige Zeit an Bord der AIDA-Flotte auf Kreuzfahrt und reist seither verstärkt durch diese Welt um darüber zu berichten.


Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Share on Google+0Pin on Pinterest0Share on Tumblr0Share on LinkedIn0Digg thisShare on StumbleUpon0Email this to someone

3 Comments

  1. Sophia · 11. Januar 2017

    Was für ein traumhaftes Zimmer! Und die Bilder vom Tegernsee und den Bergen im Hintergrund sind wirklich perfekt für Postkartenmotive 🙂

    Liebe Grüße,
    Sophia

  2. Richter · 20. Februar 2017

    Ein sehr guter Beitrag, vielen Dank. War auf der Suche nach einem geschek für meinen Eltern. Da würden die sich auch sehr freuen.

    LG

  3. Gauco · 18. August 2017

    Wir waren mal im Sommer am Tegernsee und sind auch am Hotel Überfahrt vorbei gekommen, da kann ich mir echt gut vorstellen es auch mal im Winter auszuhalten. Danke für den tollen Bericht.

Leave A Reply

All original content on these pages is fingerprinted and certified by Digiprove