Kreuzfahrtschiff Ahoi! Meine Sichtungen 2016

Kreuzfahrtschiff Ahoi! Meine Sichtungen 2016

„Du wirst die Welt niemals richtig genießen, bis nicht das Meer durch Deine Adern fließt, dich der Himmel zudeckt und die Sterne Dich krönen.“ (Thomas Traherne)

Wer noch nie auf einem Kreuzfahrtschiff zur See gefahren ist, kann das nicht wirklich nachvollziehen. Aber ich als Reise- und Kreuzfahrtblogger bin von je her schlichtweg fasziniert von der Schönheit des Meeres und der Kreuzfahrtschiffe die auf ihm unterwegs sind, egal ob groß oder klein. Daher schweifen meine Augen auf jeder Reise Richtung Meer immer über den Horizont, stets in der Hoffnung eine dieser schwimmenden Sehnsuchtsfabriken zu entdecken, denn ich weiß ein klein wenig was an Bord abgeht und wie schön es sein kann Tag für Tag einen neuen Hafen entlang der Route anzulaufen.

Oft sind die Kreuzfahrtschiffe jedoch viel zu weit weg und so werden die Fotos nicht wirklich gut – es sei denn man ist direkt in ihrer Nähe, wie etwa damals im schönen Hamburg oder in Lissabon, wo ich zwei grandiose Hafenrundfahrten erleben durfte:

http://fernwehblog.net/citytrip-hamburg-geniale-altonale-butterfahrt/

http://fernwehblog.net/hafenrundfahrt-lissabon-begegnung-mit-zwei-kreuzfahrt-giganten/

Eine weitere, etwas teurere Option ist natürlich selbst auf Kreuzfahrt zu gehen, denn noch näher kommt man sonst als Normalsterblicher nicht wirklich an ein Kreuzfahrtschiff. Smile

Im vergangenen Jahr hatte ich gleich zweimal das Vergnügen, daher dachte ich mir ein Beitrag über meine Schiffssichtungen 2016 passt ganz wunderbar in diesen Kreuzfahrtblog. Hier also meine Schnappschüsse aus dem Mittelmeer und der Ostsee…

Und ja: Ich bin Kreuzfahrtsüchtig! Winking smile

01_Kreuzfahrtschiff-MSC-Preziosa-Malta-Valletta-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Meine erste von gleich zwei Kreuzfahrten im Jahr 2016 führte mich Anfang März an Bord der wirklich beeindruckenden MSC Preziosa durch das westliche Mittelmeer. Hier ein besonders schöner Schnappschuss aus Valletta auf Malta. Bisher erschien nur eine zweiteilige, aber dennoch bildgewaltige Zusammenfassung über diese fantastische Kreuzfahrt in meinem Kreuzfahrtblog:

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-im-mittelmeer-mit-der-msc-preziosa-teil-1/

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-im-mittelmeer-mit-der-msc-preziosa-teil-2/

Mehr über Malta und Gozo gibt es hier:

http://fernwehblog.net/so-schoen-sind-malta-und-gozo/

02_Kreuzfahrtschiff-MSC-Lirica-Trockendock-Palermo-Italien-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Leider war ich weit vor der Mittelmeer-Kreuzfahrtsaison unterwegs, so dass ich auf dieser wunderschönen Kreuzfahrt kein anderes Kreuzfahrtschiff sichtete – außer der MSC Lirica im Trockendock in Palermo auf Sizilien. Diese wurde gerade im Rahmen des 200 Millionen Euro teuren MSC Renaissance Programm komplett überholt und vergrößert. Einen interessanten Beitrag zum Umbau der MSC-Flotte gibt es übrigens hier:

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-die-neue-msc-sinfonia/

04_Kreuzfahrtschiff-Thompson-TUI-Discovery-Ligurien-Italien-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Ende des Sommers führten mich meine Reisen unter anderem in das schöne Ligurien in Norditalien, wo mir das englische Kreuzfahrtschiff TUI Discovery vor die Linse kam. Sie hieß früher einmal Splendour of the Seas und war für die Reederei Royal Caribbean im Einsatz. Das Schwesterschiff Vision of the Seas sollte völlig unerwartet später im Jahr noch auf der Agenda stehen. Smile

Mehr zum wunderbaren Urlaub in Ligurien gibt es übrigens hier:

http://fernwehblog.net/entlang-der-blumenriviera-in-ligurien/

03_Kreuzfahrtschiff-Crystal-Symphony-Monaco-Monte-Carlo-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Einer der Ausflüge führte mich in das Fürstentum Monaco,
wo die kleine, luxoriöse Crystal Symphony vor Anker lag.

Mehr zu Monaco an der Cote d’Azur findet Ihr hier:

http://fernwehblog.net/landgang-auf-stippvisite-in-monaco/

05_Kreuzfahrtschiffe-AIDAbella-MSC-Magnifica-Hafen-Venedig-Italien-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Ende Oktober war es dann so weit, wieder einmal stand die schönste Stadt der Welt auf dem Reiseplan und im Hafen von Venedig war ganz schön viel los. Hier die Aussicht von der Balkonkabine an Bord der Vision of the Seas auf die AIDAbella und die MSC Magnifica.

Mehr zur Kreuzfahrt an Bord der Vision of the Seas ab Venedig gibt es hier:

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-oestliches-mittelmeer-mit-der-vision-of-the-seas-teil-1/

06_Kreuzfahrtschiff-AIDABella-Hafen-Venedig-Italien-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Hier noch einmal die Schönheit mit dem Kussmund in voller Pracht: Die AIDAbella.

07_Kreuzfahrtschiff-MSC-Magnifica-Venedig-Italien-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Und hier die MSC Magnifica beim Auslaufen aus Venedig.

08_Kreuzfahrtschiff-Royal-Caribbean-Vision-of-the-Seas-Mykonos-Griechenland-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Besonders tolle Bilder gab es natürlich von der Vision of the Seas, hier vor Mykonos

09_Kreuzfahrtschiff-Royal-Caribbean-Vision-of-the-Seas-Sonnenuntergang-Venedig-Italien-Kreuzfahrt-Mittelmeer

…und nach der Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer
beim Auslaufen aus Venedig im Sonnenuntergang.

10_Selfie-Kreuzfahrtblogger-Daniel-Dorfer-Captain-Marek-Salby-Kreuzfahrtschiff-Royal-Caribbean-Vision-Of-The-Seas-

Da gab es sogar ein Selfie vom Kreuzfahrtblogger Daniel Dorfer mit Captain Marek. Winking smile

11_Kreuzfahrtschiff-Astoria-Voelkerfreundschaft-Hafen-Korfu-Griechenland-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Ende Oktober war aber schon etwas mehr los entlang der Route. Hier die Astoria im Hafen von Korfu Stadt. In ihrem früheren Leben beschädigte sie unter dem Namen Stockholm bei einer Kollision im Jahr 1956 die berühmte Andrea Doria so schwer, dass diese tags darauf sank. Zu DDR-Zeiten hieß sie Völkerfreundschaft und war nach der Fritz Heckert das zweite Kreuzfahrtschiff des Landes. Ein Schiff mit Geschichte. Mehr zum Besuch auf Korfu gibt es im Beitrag:

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-oestliches-mittelmeer-mit-der-vision-of-the-seas-teil-2/

12_Kreuzfahrtschiff-Regent-Seven-Seas-Explorer-Korfu-Griechenland-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Aber es lagen noch zwei weitere Kreuzfahrtschiffe an diesem herrlichen Tag im Hafen von Korfu. Oben zu sehen die fabelhafte Regent Seven Seas Explorer

13_Kreuzfahrtschiff-Viking-Sea-Korfu-Italien-Kreuzfahrt-Mittelmeer

…und die Viking Sea von Viking Cruises.

14_Kreuzfahrtschiff-Costa-NeoRiviera-Mykonos-Griechenland-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Auf dem kurzen Weg von Athen nach Mykonos lieferten wir uns ein kleines Rennen mit der Costa NeoRiviera, welche im Gegensatz zu unserem Kreuzfahrtschiff klein genug war um im kleinen Hafen der griechischen Insel anzulegen.

Mehr zum Besuch der Akropolis in Athen gibt es hier im Reise- und Kreuzfahrtblog unter:

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-oestliches-mittelmeer-mit-der-vision-of-the-seas-teil-3/

Mehr zum Landgang auf Mykonos gibt es hier:

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-oestliches-mittelmeer-mit-der-vision-of-the-seas-teil-4/

15_Kreuzfahrtschiff-Golden-Iris-Venedig-Italien-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Nach der Rückkehr gab es natürlich auch in Venedig noch einige Kreuzfahrtschiffe zu sehen. Oben im Bild die vergleichsweise kleine Golden Iris der Reederei Mint Marine.

16_Kreuzfahrtschiff-MSC-Orchestra-Venedig-Italien-Sonnenuntergang-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Etwas imposanter wirkt die MSC Orchestra beim Auslaufen aus Venedig in der Dämmerung.

17_Kreuzfahrtschiff-Costa-Deliziosa-Venedig-Italien-nachts-Kreuzfahrt-Mittelmeer

Ganz im Dunkeln fuhr die hell erleuchtete Costa Deliziosa durch den Canale Grande.

Auch wenn ich es nicht gut heiße, dass diese Giganten der Meere die Route durch Venedig nehmen und damit das Fundament der fragilen Stadt nachhaltig schädigen, finde ich den Anblick als Kreuzfahrtblogger schon wunderschön. Sad smile

Mehr Bilder aus dem wunderschönen Venedig gibt es hier:

http://fernwehblog.net/citytrip-venedig-la-serenissima-im-fruehling/

http://fernwehblog.net/14-dinge-die-du-in-venedig-nicht-tun-solltest/

http://fernwehblog.net/citytrip-venedig-ausflug-nach-torcello-und-burano/

http://fernwehblog.net/citytrip-venedig-ausflug-nach-murano/

18_Kreuzfahrtschiff-Faehre-Tallink-Silja-Baltic-Queen-Tallinn-Estland-Kreuzfahrt-Ostsee

Zum Abschluss des Jahres führten mich meine Reisen noch in die baltische See, in das winterliche Tallinn in Estland. Auch hier war natürlich die Kreuzfahrtsaison schon längst vorbei, doch die Fähren der Tallink Silja Line fahren das ganze Jahre und auch auf diesen tollen Schiffen kann man eine Minikreuzfahrt durch die Ostsee machen, wie ich es bereits 2013 durfte. Oben im Bild ist die Baltic Queen zu sehen.

Einen ausführlichen Reisebericht zu einer Minikreuzfahrt an Bord der Tallink Silja Schiffe gibt es hier:

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-mal-anders-ostsee-mit-der-tallink-silja-line-tag-1-von-4-pressereise/

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-mal-anders-ostsee-mit-der-tallink-silja-line-tag-2-von-4-pressereise/

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-mal-anders-ostsee-mit-der-tallink-silja-line-tag-3-von-4-pressereise/

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-mal-anders-ostsee-mit-der-tallink-silja-line-tag-4-von-4-pressereise/

Mehr zum wunderbar mittelalterlichen Tallinn gibt es hier:

http://fernwehblog.net/citytrip-tallinn-auf-fotosafari-in-der-historischen-altstadt/

Ich hoffe mit diesen Bildern ein paar anderen Kreuzfahrt-Fans eine kleine Freude zu bereiten, mir hat es auf jeden Fall wahnsinnig viel Spaß gemacht sie zu knipsen.

Disclaimer: Lediglich die Reise nach Tallinn in Estland wurde gesponsert, alle anderen Reisen und Kreuzfahrten wurden aus der eigenen Tasche bezahlt.


Daniel Dorfer alias Autor fernweh (287 Posts)

Hier schreibt Daniel Dorfer, der einzige Kreuzfahrt- und Reiseblogger auf dem Kreuzfahrt- und Reiseblog fernwehblog.net. Als hauptberuflicher DJ war er einige Zeit an Bord der AIDA-Flotte auf Kreuzfahrt und reist seither verstärkt durch diese Welt um darüber zu berichten.


Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Share on Google+0Pin on Pinterest15Share on Tumblr0Share on LinkedIn0Digg thisShare on StumbleUpon0Email this to someone

Leave A Reply

All original content on these pages is fingerprinted and certified by Digiprove