Kreuzfahrt: Schiffsposition ermitteln und Schiffe verfolgen – so geht’s

„Ein Mensch ohne Träume ist wie ein Boot ohne Segel...“ (Sprichwort)

Schiffe haben schon immer in uns die Sehnsucht nach der Ferne geweckt. In der Vergangenheit konnte man allerdings den Schiffen am Hafen nur sehnsüchtig träumend und voller Fernweh hinterher blicken. Der Betrachter konnte die Schiffe mit bloßem Auge bis zum Horizont verfolgen und wusste danach nicht mehr, wo sich das Schiff gerade befindet und ob alles in Ordnung ist. Vor allem wenn sich Familie und Freunde auf dem Schiff befanden, war das keine...

Weiterlesen im Reiseblog...

Zu Besuch bei der AIDAnova in der Meyer Werft in Papenburg

Die Meyer Werft in Papenburg - wo die großen Kreuzfahrtschiffe gebaut werden!

Rückblick: Im Herbst 2017 fand die Jahreshauptversammlung der Vereinigung Deutscher Reisejournalisten in Papenburg im Emsland statt. Klingt für nicht Eingeweihte erst einmal unspektakulär, wer sich aber wie ich intensiv mit dem Thema Kreuzfahrt beschäftigt horcht erst einmal neugierig auf. Und tatsächlich, das absolute Highlight der mehrtägigen Veranstaltung sollte der Besuch der Meyer Werft inklusive exklusiver Führung werden.

<p...

Weiterlesen im Reiseblog...

Mee(h)r von der Nordsee: Urlaub in Schleswig-Holstein

Weiter geht’s mit den tollen Eindrücken und Erlebnissen aus unserem dreiwöchigen Familienurlaub in Dithmarschen an der Nordsee vor Schleswig-Holstein.

Soviel will ich da zur Einleitung gar nicht rumschnacken, seht es Euch einfach selbst an, denn ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte. Fotografiert habe ich wirklich wieder viel, denn das Wetter war die meiste Zeit traumhaft und das Ende April, Anfang Mai, wie man bereits im ersten Beitrag "Von der Nordsee verzaubert: Urlaub in Schleswig-Holstein" sehr gut...

Weiterlesen im Reiseblog...

Lust auf Meer – Reiseblogger-Ausflugstipps für Ostfriesland

Hurra, ich darf endlich wieder einen Urlaub planen! Das hat mir als leidenschaftlicher Reiseblogger schon sehr gefehlt, wenn ich ehrlich sein soll. Die schöne deutsche Nordseeküste steht nach der Babypause als erster großer gemeinsamer Familienurlaub mit Frau, Kind und Hund ab Mitte April 2018 auf dem Reiseplan. Ein paar Wochen norddeutsche Gastfreundschaft und täglich eine steife Meeresbrise scheinen uns genau das Richtige um nach dem turbulenten letzten Halbjahr wieder etwas runter zu kommen und aufzutanken.

Schon als Kind war ich wegen des...

Weiterlesen im Reiseblog...

Landgang auf eigene Faust mit CRUVIDU

Endlich darf ich es ausplaudern: Der Reise- und Kreuzfahrtblogger Daniel Dorfer ist ab sofort auch Abenteurer bei CRUVIDU, dem neuen Onlineportal für günstige, individuelle Landausflüge!

Hier geht’s zu meiner Unterseite: http://www.cruvidu.de/home/abenteurer-daniel/
Hier geht’s zu meinem Interview: http://www.cruvidu.de/interview-daniel/

In meinen ersten drei Landgängen auf eigene Faust werde ich euch vom jeweiligen Hafen aus auf erlebnisreichen und sehenswerten Routen durch...

Weiterlesen im Reiseblog...

Regen auf Kreuzfahrt – kein Grund für Langeweile!

"Reise Reise. Kommt hoch ihr müden Leiber, die Pier steht voller nackter Weiber! Reise Reise aufstehen!"
Die Antwort der Crew: "Der hat uns schon wieder angelogen, die sind ja alle angezogen!"
(Traditioneller Weckruf der Deutschen Marine)

Während auf den Schiffen der Deutschen Marine dank eines straffen Dienstplans und jeder Menge Arbeit bei jeder noch so schrecklichen Wetterlage so schnell keine Langeweile aufkommt, fragt sich so mancher Passagier bereits lange vor seiner gebuchten Reise was er bei dem nicht mitbestellten...

Weiterlesen im Reiseblog...

Der Deutsche Kreuzfahrer Club stellt sich vor

Vor kurzer Zeit entdeckte ich auf meinen Kreuzfahrten durch das World Wide Web eine Webseite, die mir durch das Fernrohr ganz besonders ins Auge stach. Nach einer ersten kurzen und intensiven Kontaktaufnahme stand schnell fest, dass sich da Gleichgesinnte um das Thema Kreuzfahrt kümmern und das in einem Club. Der Deutsche Kreuzfahrer Club machte auf Anhieb einen großartigen Eindruck und so meldete ich mich einfach mal völlig kostenlos und unverbindlich als Mitglied an.

Bevor ich mich aber noch richtig an Bord umsehen konnte wurde ich schon zu...

Weiterlesen im Reiseblog...

Was ist Dein liebster Spruch zum Thema Fernweh?

Wie jeder Blogger der mit Herzblut an seinem Projekt arbeitet frage auch ich mich:
Wie erhöhe ich meine Reichweite und bekomme mehr Follower auf Facebook?
Wie mache ich auf meinen Reiseblog aufmerksam und locke neue Besucher an?

Clickbait heißt das moderne Zauberwort, welches mir recht passend für diesen Zweck erscheint. Ein visueller Anreiz mit welchem man Dank eines Bildes mit halbwegs ansprechendem Motiv und dem dazu passenden Spruch aufmerksam auf seine Facebook-Fanpage und die Webseite dazu macht.

In den letzten...

Weiterlesen im Reiseblog...

Mein Reiseblogger-Jahr 2016 auf Instagram

“Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.” (George Orwell)

Zeit nehmen, zurück blicken und das erlebte noch einmal Revue passieren lassen… viel zu schnelllebig ist diese Zeit, viel zu konsumorientiert, immer schneller, höher, weiter… auch ich habe mich in den vergangenen Jahren von diesem Hype anstecken lassen – kein Wunder, wenn man einmal die Schönheit dieser Welt entdeckt hat. Die Karibik, der indische Ozean oder Hawaii, das waren verstärkt meine Sehnsuchtsziele und die gingen ganz...

Weiterlesen im Reiseblog...