Wie sieht ein typischer Tag auf Kreuzfahrt aus? – Teil 4: Der Abend

Wie sieht ein typischer Tag auf Kreuzfahrt aus? – Teil 4: Der Abend

Achtung: Dieser Blogartikel richtet sich, wie in Teil 1 mit den Grundlagen zur Kreuzfahrt bereits ausführlich erwähnt, vornehmlich an Menschen die noch nie auf einem Kreuzfahrtschiff waren. Dennoch freue ich mich über konstruktive Kommentare von erfahrenen Kreuzfahrern.

Und weiter geht es nach den Grundlagen zur Kreuzfahrt in Teil 1, dem typischen Seetag auf einem Kreuzfahrtschiff in Teil 2 und dem Landgang während einer Kreuzfahrt inTeil 3 mit dem vierten und letzten Teil der Reihe:

Der Abend auf dem Kreuzfahrtschiff

Urlaub neu erleben

Kaum sind alle hungrigen und erschöpften Passagiere nach einem erlebnisreichen Tag zurück von Land legt das Kreuzfahrtschiff auch schon ab in Richtung des nächsten Zielhafens. Gerne genießt man gerade in sonnigen Gefilden hierzu noch einen Sundowner auf dem Pooldeck und beobachtet wie dabei wie das Land langsam an einem vorbei zieht bevor es ganz im Dunkel hinter dem Heck verschwindet. Das ist Seefahrerromantik pur… wenn man nicht zur Crew gehört. Denn die läuft jetzt zur Höchstform auf!

Wie-sieht-ein-typischer-Tag-auf-Kreuzfahrt-aus-Kreuzfahrtschiff-AIDAvita

Kreuzfahrtschiff AIDAvita bei Sonnenuntergang vor Belize.

Während sich die Kreuzfahrer für den Abend frisch machen und herausputzen werden in den Küchen an Bord der großen Schiffe von AIDA, TUI, MSC, Costa, NCL, Royal Caribbean oder Carnival mehrere tausend Essen sorgfältig vorbereitet. Neben den Büffet-Restaurants sind nun vor allem die großen Restaurants und auch die Themen-Restaurants gefragt. Außer für das Büffet-Restaurant benötigt man in der Regel für alle eine Reservierung. Die Tische im inkludierten Restaurant sind bereits fest reserviert, insbesondere auf kleineren und exklusiveren Kreuzfahrtschiffen, wie etwa bei Princess Cruises, Hapag Lloyd und Star Clippers. Hier wird man in der Regel mit anderen, fremden Passagieren der selben Landessprache an einen Tisch gesetzt. Das kann gut gehen, muss es aber nicht. Daher ist es jederzeit möglich sich in Absprache mit dem Personal einen anderen Platz für den Rest der Kreuzfahrt zuweisen zu lassen.

Fernreise-Wochen _Banner_728x90

In diesen normalen Restaurants wird gerade auf den großen Kreuzfahrtschiffen oft zu zwei Essenszeiten gespeist. Die erste Runde für die ganz Hungrigen startet schon kurz nach dem Ablegen gegen 19:00 Uhr, die zweite Runde erst gegen 21:00 Uhr. Diese Zeiten werden in der Regel schon bei der Buchung der Kreuzfahrt, spätestens jedoch am ersten Abend an Bord festgelegt. In gut eineinhalb Stunden wird dann ein frisch zubereitetes, mehrgängiges Menü serviert. Die Kellner versuchen ganz gerne auch hier extra Umsatz zu machen und die ein oder andere Flasche Wein zu verkaufen, welche natürlich nicht in den vorher verkauften Getränkepaketen enthalten sind.

Je nach Kreuzfahrtschiff und Kreuzfahrtroute sind auch ein- bis zweimal pro Woche Gala Diner angesagt, wozu man als Gast in etwas feinerer Garderobe erwartet wird. Das Motto und die Bekleidungsempfehlung für den jeweiligen Abend findet man in der täglich neu erscheinenden Bordzeitung.

Gala-Dinner-Kreuzfahrtschiff-MSC-Sinfonia

Gala Dinner im Ristorante Il Covo an Bord der MSC Sinfonia auf Kreuzfahrt vor Norwegen.

Gala-Dinner-auf-Kreuzfahrt-MSC-Sinfonia

Hausgemachte Pasta und weitere Köstlichkeiten für ein perfektes Menü.

Cocktails-in-der-Bar-auf-dem-Kreuzfahrtschiff

Wohl genährt steht dem Gast dann frei was er den Rest des Abends tun möchte. Mein Tipp: Jetzt bloß nicht in die Koje gehen! Smile

Neben den köstlichen Cocktails an den Bars erwartet den Gast nun das volle Entertainment an Bord. Es ist Zeit für die allabendlichen Shows auf Kreuzfahrt, welche mittlerweile Broadway-Niveau haben. In den Theatern der großen Schiffe laufen oft zwei unterhaltsame Shows pro Abend um sich an die Essenszeiten anzugleichen, eine vorab erfolgte  Platzreservierung mit der Bordkarte ist oft keine schlechte Idee…

Theather-im-Kreuzfahrtschiff-MSC-Sinfonia

Theatersaal an Bord der MSC Sinfonia im Abendshows-im-Theater-auf-dem-KreuzfahrtschiffPanorama.

Das Angebot reicht von Künstlern von namhafter Bühnen bis hin zu Artisten aus dem Cirque du Soleil. Dazu kommen immer neue, interessante Gastkünstler und bieten dem Zuschauer damit ein abwechslungsreiches Programm

Hier nur ein kleiner Eindruck was Abend für Abend auf den Bühnen der Kreuzfahrtschiffe weltweit geboten wird. Vom Besten aus diversen Musicals und Opern, sowie vollendeter Akrobatik an Bord der MSC-Schiffe im Bild nebenan…

Kreuzfahrt-NCL-Pride-of-America-Hawaiianische-Abendshow

…über hawaiianische Tänzer im Theater der NCL Pride of America vor Hawaii

Entertainment-Norwegian-Cruise-Line-NCL-Epic-Burn-the-floor

…mitreissende Tanzshows an Bord der NCL Epic…

Kreuzfahrtschiff-AIDAvita-Open-Air-Show-Pooldeck

…bis hin zu begeisternden Shows auf dem Pooldeck der AIDAvita im Mittelmeer.

Meist dauern die Shows 45 Minuten, für jeden Geschmack ist da etwas dabei und danach ist auch noch lange nicht Schluss mit Lustig. Denn nach den Bewegungskünstlern auf der Bühne sind die Gäste mit abzappeln dran. Auf vielen Schiffen ist nun der Tanz eröffnet und das Repertoire der Bands und DJ’s auf den Kreuzfahrtschiffen reicht von Standardtänzen mit dem fröhlichen Duett über Jazz und Swing mit einer mehrköpfigen Band bis hin zu aktuellen Sounds aus den Clubs vom DJ.

Kreuzfahrtschiff-Party-Band-Tallink-Silja-Ostsee

Tallink Silja rühmt sich die besten Partys in der Ostsee zu schmeißen
und bei den tollen Bands die ich damals erleben durfte glaube ich das gerne

05 07 Ostsee

AIDA-Kreuzfahrt-Haifischbar-Show

Auf der AIDA hingegen wird auch gerne mal der Hamburger Kiez in die Anytime Bar geholt. Wer das mittlerweile leider eher seltene Glück hat die legendäre HAIFISCHBAR live zu erleben sollte sich das auf keine Fall entgehen lassen!

Kreuzfahrtschiff-AIDAvita-Anytime-Bar-Disco

Danach wird dann je nach Schiff und Route entweder auf dem Pooldeck Party gemacht oder in der Disco getanzt bis in die frühen Morgenstunden. Auch in den anderen Bars an Bord läuft Musik für jeden Geschmack, oft sogar passend zum jeweiligen Zielgebiet.

Dabei merkt man auch ganz genau woher die Reederei und das Zielpublikum der Kreuzfahrtschiffe kommen. Während bei Schiffen mit vorwiegend deutschem Publikum die Musik aus der Konserve gut ankommt, ist vor allem auf den italienisch und amerikanisch geprägten Schiffen Livemusik angesagt. Und genauso ist dann oft auch die Qualität der DJ’s und Musiker. Winking smile

Die Bars und Discotheken haben meist so lange geöffnet, wie Umsatz an der Bar gemacht wird. Diese Getränke sind nämlich sehr oft nicht in den Getränkepaketen enthalten, es sei denn man bezahlt von Anfang an etwas mehr für die Kreuzfahrt.

Mittelmeer 728x90 Grafik Roulette-im-Casino-auf-dem-Kreuzfahrtschiff

Natürlich ist das noch nicht alles. Shops, Kinos und Casinos sorgen auf vielen Kreuzfahrtschiffen dafür, dass auch weit nach Mitternacht noch der Rubel rollt und der Kreuzfahrer sich gut unterhalten fühlt.

Keine Angst, nicht überall an Bord erwartet einen Dauerbeschallung und Circus Halli-Galli. Wer Ruhe sucht findet diese oftmals am Heck eines Kreuzfahrtschiffes in einer gemütlichen Bar mit Blick auf das Kielwasser. Kreuzfahrt-Fensterkabine-Kreuzfahrtschiff-MSC-Sinfonia

Fensterkabine an Bord der MSC Sinfonia.

Es steht also jedem Passagier frei seinen Abend so zu gestalten wie er es möchte, das Unterhaltungsangebot ist mannigfaltig und vor allem im Preis inbegriffen. Wer da schon nach dem Abendessen ins Bettchen geht ist selber Schuld… Winking smile

Natürlich gibt es auf den Kabinen auch noch den Fernseher mit halbwegs aktuellen Blockbustern und das liebe Internet, aber beim letzteren lauern dank Satellitengebühren ganz schöne Kostenfallen.

Noch mehr Fragen zum Thema Kreuzfahrt? Dann schau doch mal zu Amazon.de:

„Innenkabine mit Balkon“ Der ultimative Ratgeber für eine Kreuzfahrt von A – Z

Schläft das Personal auch an Bord?: Ein Kreuzfahrt ABC (KiWi)

Aber auch dieser Beitrag wird sehr gerne gelesen:

http://fernwehblog.net/kreuzfahrt-11-tipps-fuer-anfaenger/

Wie sind Eure Erfahrungen auf Kreuzfahrt? Ich freue mich über Eure Kommentare!

Disclaimer: Dieser Beitrag wurde in keiner Form gesponsert und entspringt den Erfahrungswerten von mittlerweile mehr als 25 Kreuzfahrten mit unterschiedlichen Reedereien weltweit – sowohl als Passagier, als auch als Crewmitglied. Alle Fotos stammen von meinen Reisen und Kreuzfahrten.


Daniel Dorfer alias Autor fernweh (277 Posts)

Hier schreibt Daniel Dorfer, der einzige Kreuzfahrt- und Reiseblogger auf dem Kreuzfahrt- und Reiseblog fernwehblog.net. Als hauptberuflicher DJ war er einige Zeit an Bord der AIDA-Flotte auf Kreuzfahrt und reist seither verstärkt durch diese Welt um darüber zu berichten.


Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Share on Google+0Pin on Pinterest0Share on Tumblr0Share on LinkedIn0Digg thisShare on StumbleUpon0Email this to someone

2 Comments

  1. Marcel · 26. August 2016

    Ein schönes Abendessen und danach wird eine schöne Show genossen oder das Tanzbein geschwungen das gehört für uns auch meistens dazu , außer wenn der Landgang sportlich war, dann kann man auch nur mal den Sonnenuntergang mit der herrlichen Abendbrise genießen.

  2. Renate Effenberger · 29. August 2016

    Ein Abend auf einem Kreuzfahrt-Schiff ist in der Tat alles andere als langweilig. Auch mir gefallen viele Acts, Shows und Pool-Parties und die vielen kulinarischen Genüssen sind natürlich auch nicht zu verachten. Also auch von meiner Seite unbedingt raus aus der Kabine und rein ins Vergnügen!

Leave A Reply

All original content on these pages is fingerprinted and certified by Digiprove