Las Vegas an einem (Geburts)Tag – Teil 1

“What happens in Vegas stays in Vegas!” (Redewendung)

Keine Angst, ich war im glamourösen Las Vegas um davon zu berichten und nicht um alles für mich zu behalten. Schließlich bin ich Reiseblogger aus Leidenschaft…

Anlass für diese einmalige Reise in die USA war mein 40. Geburtstag, den ich am 5. Mai 2013 feierte und der Zwischenstopp im Bundesstaat Nevada bildete lediglich den Auftakt zu meiner Reise nach Hawaii. Zeitlich war der Urlaub so abgestimmt, daß ich in der legendären “Sin City” auf meinen Geburtstag anstoßen konnte. Was ich...

Weiterlesen im Reiseblog...

Faszinierende Unterwasserwelt: Hanauma Bay Oahu Hawaii

“Die beste Weise, Fische zu beobachten, besteht darin, selber zum Fisch zu werden.” (Jacques-Yves Cousteau)

Mitten im Pazifik, tausende Meilen vom Festland entfernt, liegt die vulkanische Inselkette von Hawaii mit seiner faszinierenden Unterwasserwelt. An ausgewählten Plätzen mitten in diesem Paradies ist es möglich dieser Welt etwas näher zu kommen und das ganz ohne große Tauchausrüstung. In der Hanauma Bay, einem erloschenen Vulkankrater, im Westen von Oahu, kann man mit einfachem Schnorchel-Equipment schon jede Menge entdecken.

<p...

Weiterlesen im Reiseblog...

Fotostrecke: Polynesian Cultural Center Oahu Hawaii

“…in den Booten waren Männer und Fraun, ihre Leiber glänzten in der Sonne…” Songtext von Achim Reichel’s “Aloha Heja He”

An diese Textzeile aus dem Partyklassiker von Achim Reichel wurde ich unwillkürlich erinnert, als wir nach der Oahu Circle Island Tour im Polynesian Cultural Center unterwegs waren.

Was es dort zu sehen und staunen gab zeige ich Euch auf den folgenden Bildern:

Leckere und lustige Vorführung:
Hier wurde eine Kokosnuss ohne Messer geknackt und auch noch Feuer damit...

Weiterlesen im Reiseblog...

Hawaii: Die Oahu Circle Island Tour des Polynesian Cultural Center

“Wenn der Himmel weint, lebt die Erde auf.” Hawaiianisches Sprichwort

Gott sei Dank regnet es meist nur kurz auf Hawaii und bevor man die Regenjacke angezogen hat scheint auch schon wieder die Sonne, man sieht einen Regenbogen und die Wolken verschwinden. Dennoch reicht diese Feuchtigkeit aus um die Insel Oahu in den schönsten Farben erblühen zu lassen und das wollten wir mit eigenen Augen sehen, wenn wir schon zu Besuch in diesem fruchtbaren Paradies waren.

Damit wir zu Beginn des Urlaub auf Hawaii die Insel etwas besser kennen...

Weiterlesen im Reiseblog...