Das kleine Hexendorf Triora in Ligurien

Ein klein wenig Gruseln und ganz viel Augenweide erwartete uns im Urlaub in Ligurien während des Besuchs im kleinen Hexendorf Triora, nur etwa 45 Minuten Fahrzeit von der Küste nahe Imperia entfernt.

Unsere Unterkunft hatten wir damals in strandnähe direkt bei einem großen italienischen Portal für Ferienwohnungen gebucht https://www.feries.com/de/ferien-wohnung-ligurien. Als Ausgangspunkt für unsere Entdeckungstouren entlang der ligurischen Blumenriviera und ins bergige Hinterland war das ideal.

Landkarte...

Weiterlesen im Reiseblog...

Mein Reiseblogger-Jahr 2016 auf Instagram

“Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.” (George Orwell)

Zeit nehmen, zurück blicken und das erlebte noch einmal Revue passieren lassen… viel zu schnelllebig ist diese Zeit, viel zu konsumorientiert, immer schneller, höher, weiter… auch ich habe mich in den vergangenen Jahren von diesem Hype anstecken lassen – kein Wunder, wenn man einmal die Schönheit dieser Welt entdeckt hat. Die Karibik, der indische Ozean oder Hawaii, das waren verstärkt meine Sehnsuchtsziele und die gingen ganz...

Weiterlesen im Reiseblog...

Whalewatching und Delfine beobachten im Mittelmeer vor Italien

Whalewatching fasziniert! Eine der maßgeblichen Fragen vor dem letzten Urlaub in Italien war daher: "Wo kann man Wale und Delfine in freier Wildbahn beobachten?"

Nach einiger Recherche im Internet stieß ich auf das mehr als interessante Angebot eines Touranbieters in der Region Imperia in Ligurien. Was ich da las klang vielversprechend.

Das Pelagos Schutzgebiet im Mittelmeer

Von  der Cote D’Azur über ganz Korsika in Frankreich und den Norden von...

Weiterlesen im Reiseblog...

Entlang der Blumenriviera in Ligurien

“Der Schöpfer hat Italien nach Entwürfen von Michelangelo gemacht.” (Mark Twain)

Dieses Zitat des großen amerikanischen Schriftstellers trifft einfach auf das gesamte wundervolle Land im Mittelmeer zu, aber auch und ganz besonders auf Ligurien im Norden. Dort wo die Alpen steil in Richtung Meer abfallen sind zwar die Strände mancherorts recht steinig, aber das Klima ist wunderbar mild und das Leben einfach schön. Auf halbem Weg dorthin gönnten wir uns übrigens ein tolles Wochenende in Verona - klickt mal rein!

<p...

Weiterlesen im Reiseblog...

Kreuzfahrt: Im Mittelmeer mit der MSC Preziosa – Teil 2

An Bord des Kreuzfahrtschiffes MSC Preziosa im westlichen Mittelmeer von Barcelona in Spanien über Marseille in Frankreich nach Genua in Italien.

Nach dem aufregendem Seetag in der Straße von Bonifacio zwischen Sardinien und Korsika am Vortag unserer Kreuzfahrt im Mittelmeer mit der MSC Preziosa begann der neue Tag nach einem ausgiebigen Frühstück an Bord mit schönstem Sightseeing-Wetter mit dem Einlaufen in den Hafen von Barcelona.

Landgang in Barcelona, Spanien

Viel hatten...

Weiterlesen im Reiseblog...

Einmal Rom und eine Kreuzfahrt, per favore!

“Wenn Du eine Reise vorbereitest, lege all Deine Kleidung und Dein Geld heraus. Nimm die Hälfte der Kleidungsstücke und das doppelte Geld mit.” (Susan Heller)

Dieses sehr treffende Zitat zum Thema Reisevorbereitung fand ich auf meinen virtuellen Streifzügen durch das Internet und muss der Dame absolut Recht geben – auch ich packe meist viel zu viele Klamotten und zu wenig Geld mit ein.

Ebenso ging es mir fast immer schon vorab bei der Urlaubsplanung. Da summierte sich ganz schnell mal ein...

Weiterlesen im Reiseblog...