Wundervolles Sardinien im Herbst

Anmerkung: Dieser Beitrag wurde im August 2019 komplett überarbeitet.

Frisch zurück von zwei Wochen auf der wundervollen Insel Sardinien, sowie zwei anschließenden Nächten im schönen Florenz, bin ich noch immer überwältigt von der Schönheit des mediterranen Italiens im Herbst. Auch wenn wir in unserer Zeit auf der zweitgrößten Insel im Mittelmeer rein wettertechnisch ein paar schlechte Tage dabei hatten, faszinierte sie uns mit ihrer schlichten Schönheit, den freundlichen Menschen und der tollen Küche.

<h2...

Weiterlesen im Reiseblog...

Reiseplanung: Die besten Reisezeiten und Reiseziele – 1. Halbjahr

Jedes Jahr stellt sich bei der Urlaubsplanung die gleiche Frage:

Wann nehme ich Urlaub und wohin geht die Reise?

Da ich dieses und letztes Jahr einige altbekannte und beliebte, aber auch ganz neue Reiseziele besucht habe, stelle ich diese heute in meinem ganz persönlichen Reisekalender vor, um Euch etwas Reiseinspiration für das kommende Jahr zu liefern. Als Fernwehblog habe ich mir ganz bewusst Urlaub in der Sonne auf die Fahne...

Weiterlesen im Reiseblog...

San Marino – Wehrhafter Riese unter den Zwergen

Nachdem das Wetter im April auch in Italien Kapriolen schlug und ein entspannter Tag am schönen Strand vor dem MiMa Club Hotel nicht zur Diskussion stand, beschloss ich das Beste daraus zu machen im Herzen Italiens zu sein. Nur etwa eine Autostunde von Milano Marittima entfernt liegt der Zwergstaat San Marino, die älteste bestehende Republik der Welt. Und so machte ich mich gut bewaffnet mit einem Lunchpaket aus meinem Hotel Majestic auf den Weg den Riesen unter den Zwergen zu besuchen.

Schon aus der Ferne ist der Anblick des 756 Meter hohen...

Weiterlesen im Reiseblog...