Frühling in Istrien

"Besser irgendwann als nie." (Kroatisches Sprichwort)

Genau das dachte ich mir bei meiner Reiseplanung für Pfingsten 2016, denn in das sonnige Kroatien zieht es mich schon seit vielen Jahren. Zusammen mit meiner Frau und unserem Hund ging es mit dem Auto in nur sechs Stunden über Österreich und Slowenien bis an das unterste Ende der Halbinsel Istrien, ganz in die Nähe von Pula, der größten Stadt der Region.

Nach der ersten Woche Istrien im Frühling kann ich ganz ohne Reue sagen:
Was für eine gute Wahl!...

Weiterlesen im Reiseblog...