Happy Birthday: 1 Jahr Reiseblog / Kreuzfahrtblog fernwehblog.net

“Pessimisten sind Leute, die mit der Sonnenbrille in die Zukunft schauen.” (Schauspieler, Musiker und Dichter Heinz Erhardt)

Ich nenne solche Menschen auch gerne Reiseblogger, zumindest diese eine Sorte, die gerne in sonnige Gefilde reist. Mein Wenigkeit zähle ich genau zu dieser Sorte, denn Fernweh stillen heißt bei mir hauptsächlich Sommer, Sonne, Strand und Meer besuchen, auch wenn ich selten faul dort liegen bleibe. Den anderen Mist mit Regen und Kälte habe ich hier zuhause in Bayern mehr als 40 Jahre ertragen, gerade in diesem...

Weiterlesen im Reiseblog...

Meine 13 besten Instagram-Bilder im 1. Halbjahr 2014

Ja es macht Spaß und es macht süchtig, dieses Twitter für Bilder namens Instagram!

Auch und vor allem weil es nur über das Smartphone richtig geht. Schnappschüsse, Bilder und hochwertige Fotografien werden dabei als kleines Quadrat ausgestanzt, auf smartphonegerechte Größe gepackt, vielleicht noch etwas nachbearbeitet und dann in das weltweite Web gestellt. Dazu sollte man noch einige passende #Hashtags - früher auch Keywords gennant - stellen und schon finden andere interessierte User aus der ganzen Welt diese...

Weiterlesen im Reiseblog...

Best Blog Award Blogstöckchen: 11 Fragen und Antworten

Ist es nicht schön, wenn man als kleiner, ambitionierter Reiseblogger langsam, aber sicher etwas Aufmerksamkeit im World Wide Web erhascht, die Besucherzahlen stetig steigen und man dabei auch noch auf viele nette, neue Gleichgesinnte weltweit trifft?

Als ich vor kurzem Naninkas Travel Spots unter meinen neuen Twitter-Followern entdeckte ahnte ich ja nicht, daß sie mir gleich einen Best Blog Award verleiht und möchte ihr hiermit von Herzen für diese Ehre danken. Hier nun die elf Fragen, die sie mir mitsamt einem...

Weiterlesen im Reiseblog...

Reiseblog: Jahresrückblick 2013 und Vorschau auf 2014

“Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem einzigen Schritt.” Lao-tse (6. Jahrhundert vor Christus)

Das vergangene Jahr 2013 war für mich Ende und Anfang zugleich. Ende einer langjährigen Beziehung, nach einem letzten gemeinsamen Urlaub im Paradies im Mai und Anfang der professionellen Reisebloggerei, nicht zuletzt durch die frisch entstandene Leere in meinem Leben. Plötzlich war viel Zeit da und das Gefühl alleine daheim zu versauern. Also wagte ich den ersten Schritt und schnupperte etwas tiefer hinein in eine neue Welt, die mir bisher nur...

Weiterlesen im Reiseblog...

Wie Blogger in Frankfurt das Bloggen lernen… Teil 2 (gesponsert)

"In einer Stadt wie Frankfurt befindet man sich in einer wunderlichen Lage, immer sich kreuzende Fremde deuten nach allen Weltgegenden hin und erwecken Reiselust."
(Johann Wolfgang von Goethe)

Gerade auf uns Reiseblogger beim Bembel Blog Camp trifft obiges Zitat voll und ganz zu. Unser Gastgeber KPRN betreut außerdem viele Kunden aus der Tourismusbranche weltweit, da hoffte natürlich jeder Anwesende auf künftige Kooperation in Form von gesponserten Presse- oder Bloggerreisen.

<p...

Weiterlesen im Reiseblog...

Wie Blogger in Frankfurt das Bloggen lernen… Teil 1 (gesponsert)

„Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.“ (Hartmut Eklöh)

Interessant, und damit erfolgreich zu bloggen, ist gar nicht so einfach wie so mancher anfangs glaubt. Tausende von Blogs tauchen täglich auf und verschwinden fast genauso schnell wieder aus den Unweiten des Webs. Wer mehr daraus machen will sollte konstant und konsequent über Wissenswertes berichten, mit seinen Lesern kommunizieren, sich mit anderen Bloggern vernetzen, in der Szene präsent sein und vor allem auch...

Weiterlesen im Reiseblog...