„Vor einigen Jahren war im Tessin noch Mittelalter, war hier noch Paradies. Jetzt ist das Tessin erobert von Berlin und Frankfurt, von Cook und Baedeker. Die Ankunft in Lugano war nicht entzückend.“ (Hermann Hesse, 1927)

Wappen Flagge Fahne Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin SchweizWir fanden im Gegensatz zu Herrn Hesse die Ankunft und den Empfang im schönen Lugano ganz wunderbar. Die größte Stadt im italienischsprachigen Kanton Tessin, ganz im Süden der Schweiz, zählt geographisch zur Region der oberitalienischen Seen und liegt zwischen dem Lago di Como und dem Lago Maggiore. Am Ufer des Luganer Sees gelegen ist sie ringsum von Bergen umgeben und von Palmen gesäumt.

Neben Sightseeing kann man im dittgrößten schweizer Finanzplatz aber auch sehr gut Einkaufen und es wartet eine große Auswahl an gastronomischen Betrieben auf die Touristen. Kulinarisch sollte man unbedingt die fantastischen Fischgerichte und natürlich die köstliche Schweizer Schokolade auf die Liste setzen. Doch auch der Einfluß der italienischen Küche ist mit Pasta und Pizza allgegenwärtig. Sogar im Reka Feriendorf, wo wir eine Woche lang zu Gast waren, stand ein großer Pizzaofen der jeden Abend angeheizt wurde.

Auch wenn der Wechselkurs vom Schweizer Franken zum Euro aktuell nicht so günstig ist lohnt sich ein Besuch in dieser wunderschönen Gegend. Hier folgen nun meine Tipps aus dem Tessin…

Was muss man in Lugano gesehen und gemacht haben?

Parco Ciani Monte San Salvatore Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Der Blick vom Parco Ciani über den Luganer See zum Monte San Salvatore.

Parco Ciani Monte San Salvatore Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Der Monte San Salvatore wird wegen seiner markanten Form oft mit dem Zuckerhut in Rio de Janeiro verglichen.

Der Lago di Lugano besitzt dank seines milden Klimas und der unmittelbaren Nähe zu Italien eine fast schon mediterrane Atmosphäre und ist dadurch eines der beliebtesten Reiseziele in der Schweiz. Aus zwei Teilen besteht der große See: dem Nord- und dem Südbecken, die durch die Tiefe des Wassers getrennt sind. An der Nordseite ist es flacher und im warmen tessiner Sommer besser zum Schwimmen geeignet, während die Südseite tiefer ist und sich besser zum Angeln eignet.

Der öffentliche Nahverkehr rund um den und auf dem Luganer See ist übrigens sehr gut ausgebaut. Mit dem Ticino Ticket kann man Bus und Bahn im gesamten Kanton Tessin nutzen, auch diverse Schiffsverbindungen auf dem See sind mit im Angebot. Im Preis der meisten Hotels und Ferienunterkünfte ist diese tolle Karte bereits inkludiert.

Da kann man getrost das eigene Auto stehen lassen und Benzin sparen. Auch wir waren während unseres einwöchigen Urlaubs am Luganer See ein paar mal damit unterwegs, da die Haltestelle unmittelbar vor unserer gemütlichen Ferienwohnung im Reka Feriendorf Lugano-Albonago  lag. Also auf geht’s in Richtung Lugano Altstadt

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt von Lugano

Parco Ciani am Ufer des Luganer Sees

Cancello sul Lago di Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Beliebtes Fotomotiv: Das Tor zum Luganer See – Cancello sul Lago di Lugano – im Parco Ciani.

Park Parco Ciani Kinderspielplatz Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Der Spielplatz im Parco Ciani.

Wir haben unsere kleine Sightseeingtour auf eigene Faust damals im Spätsommer in den weitläufigen Parkanlagen des Parco Ciani am Seeufer begonnen. Denn neben einem großen Hund der auch auf Reisen seinen Auslauf braucht, hatten wir auch zwei neugierige Kinder dabei. Auf dem großen Abenteuerspielplatz mitten in der Stadt hatten die beiden jede Menge Spaß.

Villa Ciani Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Die prächtige Villa Ciani im gleichnamigen Park im Herzen von Lugano.

Parco Ciani Statue Statua del Socrate morente Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Die Statue des sterbenden Sokrates im Parco Ciani.

Doch nicht nur für die Kleinen ist dieser Park sehenswert. In der Mitte des Parco Ciani laden Springbrunnen und Statuen zum Verweilen ein und machen ihn gerade in den heissen Sommermonaten zu einem angenehmen Ort, um der Hitze zu trotzen. An lauen Sommerabenden können die Besucher hier jeden Samstagabend an kostenlosen Konzerten teilnehmen.

Als kleines Highlight findet hier alljährlich unter anderem das LongLake Festival statt:

Telldenkmal im Rivetta Tell

Statue Wilhelm Tell Rivetta Tell Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Die Statue des Wilhelm Tell aus dem Jahre 1856 im Rivetta Tell.

Ein Stückchen weiter Richtung Altstadt steht eine weitere imposante, typisch schweizerische Sehenswürdigkeit: Das Telldenkmal des Künstlers Vincenzo Vela.

Chiesa di San Rocco

Kirche Chiesa di San Rocco Altstadt Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Unscheinbare Attraktion in Lugano: Chiesa di San Rocco in der Altstadt.

Etwas versteckt zwischen den Häusern im Stadtteil Lugano Centro liegt die kleine Chiesa di San Rocco. Von aussen eher unscheinbar lohnt sich ein kurzer Abstecher ins Innere der 1602 eingeweihten katholischen Kirche. Barocke Fresken und Gemälde des Künstlers Marco Antonio Pozzi zieren die Wände und das Deckengewölbe.

Innenraum Kirche Chiesa di San Rocco Altstadt Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Im Inneren der Chiesa di San Rocco.

Piazza della Riforma in Lugano

Hauptplatz Piazza della Riforma Altstadt Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Der zentral gelegene Stadtplatz Piazza della Riforma.

Tervueren Hündin Mira Brunnen Piazza Alessandro Manzoni Altstadt Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Unsere Hündin Mira am Springbrunnen auf der Piazza Alessandro Manzoni.

Die Piazza della Riforma im Herzen der Altstadt von Lugano ist ein Highlight für jeden Besucher auf Sightseeing-Tour. Im Labyrinth der umliegenden Kopfsteinpflasterstraßen kann man in diversen Restaurants einkehren um die lokale Küche zu genießen oder einzigartige Souvenirs wie etwa die typische Schweizer Schokolade zu kaufen. Flaniermeilen wie die Via Nassa und die Via Pessina locken mit ihren Schaufenstern.

Beim Kaffee trinken zwischen den beeindruckenden Bürgerhäusern auf dem historischen Platz, einem Wahrzeichen der Stadt, läßt sich ganz wunderbar das bunte Treiben beobachten. An den Wochenenden wird der Platz oft von Musikern bespielt, was für eine tolle Atmosphäre mit Live-Musik sorgt und die perfekte Kulisse für einen entspannten Ausklang nach einem aufregenden Tag rund um den Luganer See bietet.

Hauptplatz Piazza Riforma Altstadt Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See TessinSchweiz

Cafes und Restaurants auf der Piazza Riforma laden zum Verweilen.

Rathaus Hauptplatz Piazza della Riforma Altstadt Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Das Rathaus von Lugano, der Palazzo Civico im Neoklassischen Stil.

Cattedrale di San Lorenzo in Lugano

Kirche Kathedrale Cattedrale di San Lorenzo Altstadt Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Über der Altstadt von Lugano thront die Cattedrale di San Lorenzo.

Die Cattedrale di San Lorenzo ist die Bischofskirche des römisch-katholischen Bistums Lugano im Schweizer Kanton Tessin und steht auf einer großen Terrasse über den Dächern der Stadt. Der kurze, steile Aufstieg durch die Gassen bis zur Kathedrale lohnt sich nicht nur wegen des tollen Ausblicks. Das reich verzierte Innere des ursprünglich romanischen Bauwerks beeindruckt ebenso wie die Renaissance-Fassade.

Innenraum Kirche Kathedrale Cattedrale di San Lorenzo Altstadt Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Der reich verzierte Innenraum der Cattedrale di San Lorenzo.

Kirche Santa Maria degli Angioli

Kirche Chiesa Santa Maria degli Angiolit Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Ein Touristenmagnet in Lugano: Die Chiesa Santa Maria degli Angiolit.

Die 1499 erbaute Santa Maria degli Angeli ist die bedeutendste Kirche in Lugano. Sie enthält unter anderen Meisterwerken das berühmte Renaissance-Fresko der Passion und die Kreuzung Christi aus den Händen des italienischen Künstlers Bernardino Luini, einem Schüler Leonardo Da Vincis.

Innenraum Kirche Chiesa Santa Maria degli Angiolit Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Das beeindruckende Bild der Kreuzigung Jesu von Bernardino Luini in der Kirche Santa Maria degli Angioli.

Lugano Stadtführung extraordinär

Auf ganz außergewöhnliche Art und Weise kann man den größten Ort des Tessins übrigens bei der kostenlos von der Stadt angebotenen Unexpected Classic Tour kennenlernen. Mittels einer Zeitreise zeigen charmante Schauspieler ganz individuell die wichtigsten Lugano Sehenswürdigkeiten und schönsten Orte der Stadt.

Diese Tour findet jeden Montag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr statt, sie startet vor der Touristeninformation an der Piazza della Riforma. Die Teilnahme ist zwar kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Strandbad Lido di Lugano

Strandbad Lido di Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Beliebter Treffpunkt in den warmen Sommermonaten: Das Strandbad Lido di Lugano.

Seinen Charme aus den 1920er Jahren konnte sich (zumindest im Innenbereich) das Strandbad Lido di Lugano bis heute bewahren. Es bietet seinen Besuchern einen herrlichen, sehr feinen Sandstrand bis hinunter zum Seeufer des Luganer Sees, ein großes, beheiztes olympisches Schwimmbecken, ein mittelgrosses Schwimmbecken, ein Sprungbecken mit Sprungbrettern bis zu 10 Metern Höhe, ein Kinderschwimmbecken mit verschiedenen Spielmöglichkeiten, ein Beachvolleyball-Spielfeld und ein Hallenfussballfeld.

Green-Line-Kreuzfahrt auf dem Luganer See nach Gandria

Green Line Kreuzfahrt Luganer See Ceresio Sehenswürdigkeiten Tessin Schweiz

Das umweltfreundliche Green-Line-Kreuzfahrtschiff Ceresio auf dem Luganer See.

Natürlich lockte mich als leidenschaftlichen Kreuzfahrtblogger eine Kreuzfahrt über den Luganer See ganz besonders. Da ich jedoch nur nur einen halben Tag dafür zur Verfügung hatte ging es an diesem sonnigen Tag in der italienischsprachigen Schweiz ganz spontan mit umweltfreundlichen Ceresio 1931 über den saphirblau schimmernden See in den malerisch gelegenen Ort Gandria. Seit September 2021 ist dieses erste vollelektrische Motorboot der Schweiz, vollkommen emissionsfrei auf dem Luganersee unterwegs. Mit ihr kann man 100% nachhaltig durch die wunderbare Seelandschaft fahren und die Batterien sind mit dem Ökostrom aus schweizer Wasserkraftwerken schnell wieder aufgeladen.

Zwischenhalt am Restaurant Grotto Teresa

Restaurant Grotto Teresa Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Kreuzfahrt Tessin Schweiz

Versteckt zwischen den Bäumen liegt das beliebte Restaurant Grotto Teresa am Luganer See.

Von Donnerstag bis Sonntag ist das einsam am Seeufer gelegene Restaurant Grotto Teresa ein beliebter Zwischenhalt während der Luganer See Kreuzfahrt. Mit typisch lokalen Gerichten wie mariniertem Fisch, Wurst- und Käseplatten, sowie einer großen Auswahl an Grillgerichten bewirtet man hier seine Gäste.

Ankunft in Gandria am Luganer See

Gandrigna Gandria Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Ein kleines, buntes Juwel am Ufer des Luganer See: Gandria (Gandrigna).

Gandria (Gandrigna) am Luganer See ist ein sehr beliebetes Ausflugsziel für Urlauber im Tessin. Das romantische Fischerdorf wurde an den Ufern des Sees in den Steilhang des Monte Bré gebaut und besteht aus vielen Treppen, verwinkelten Kopfsteinpflastergassen und farbenfrohen Gebäuden.

Gassen Treppen Gandrigna Gandria Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Unterwegs durch die engen Gassen von Gandria.

Autofahren ist hier nicht möglich, man erkundet die kleine Ortschaft daher gezwungenermaßen am Besten zu Fuß. Für Touristen mit Handicap ist der hübsche kleine Ort leider nicht geeignet.

Kirche Chiesa di San Vigilio Gandrigna Gandria Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Steiler Aufstieg zur Kirche Chiesa di San Vigilio in Gandria.

Im Ortskern von Gandria befindet sich die Kirche San Viglio (Chiesa di San Vigilio) aus dem 16. Jahrhundert mit dem prunkvollem barockem Innenraum und dem hohen, spätmittelalterlichen Glockenturm.

Innenraum Kirche Chiesa di San Vigilio Gandrigna Gandria Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

In der Chiesa di San Vigilio in Gandria.

Während meines Besuchs dort war gerade eine Klasse von Zeichenschülern dabei rund um die Kirche unterschiedliche Motive zu zeichnen. Ansonsten heißt es Treiben lassen, man kommt eigentlich recht schnell durch den kleinen Ort – es sei denn man fotografiert gerne. Dann lauern an jeder Ecke tolle Fotomotive.

29 Ufer Gandrigna Gandria Lugano Sehenswuerdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Links und rechts der großen Bootsanlegestelle findet man einige Restaurants mit Balkon oder Terrasse und bester Aussicht auf den See. Einen feinen Cappuccino hab ich mir beim Warten auf das Schiff im Ristorante Antico gegönnt.

In der La Bottega di Gandria direkt am Bootssteg bekommt man neben Snacks und Getränken auch lokale Erzeugnisse aus dem Umland der kleinen Ortschaft. Bauern, Fischer und Designer der kleinen Genossenschaft bieten hier ihre Produkte an.

Informative Links rund um Gandria am Luganer See:

Gandria-Weg / Sentiero dell’Olivio / Olivenweg / Olivenpfad

Olivenweg Sentiero dell'Olivo Sentiero di Gandria Weg Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Der 2002 eröffnete Olivenweg (Sentiero dell’Olivo) zwischen Lugano und Gandria.

Auch auf dem Landweg ist Gandria gut erreichbar, doch die Parkplätze entlang der Straße sind begrenzt. Eine beliebte Variante ist es daher zuerst von Lugano aus mit dem Boot nach Gandria und auf dem Wanderweg, der am Seeufer entlang bis nach Castagnola führt, zurück zu wandern. Diese malersiche Route ist etwa 3,3 Kilometer lang und ohne nennenswerte Steigungen.

Aussicht Olivenweg Sentiero dell'Olivo Sentiero di Gandria Weg Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Die beeindruckende Aussicht entlang des Sentiero dell’Olivo am Luganer See in der Schweiz.

Dafür sind die Aussichten entlang des Sentiero dell’Olivio (Olivenweg / Olivenpfad ) traumhaft, fast wirkt es wie ein mediterraner Fjord. Seinen Namen hat der Weg von den Olivenhainen am Wegesrand, 18 Informationstafeln entlang der Strecke zeigen Wissenswertes rund um den Olivenbaum und die Verarbeitung der Oliven. Auch am Strand Lido San Domenico kommt man vorbei und kann sich gegen eine Eintrittsgebühr bei einem erfrischenden Sprung in den See abkühlen. An der Strandbar gibt es tolle Cocktails und Snacks.

Wer den Aufstieg zum nahegelegenen Parco degli Olivi wagt, wird mit einer weiteren spektakulären Aussicht auf den Luganer See belohnt. Hier geht’s zur Wanderroute und weiteren Informationen rund um den beliebten Wanderweg:

Ausflugstipp: Mit der Standseilbahn auf den Monte Brè

Standseilbahn Funiculare Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Die Funiculare Monte Brè führt als Standseilbahn auf den 925 Meter hohen Berg.

Zum einem Urlaub in Lugano gehört natürlich auch ein Ausflug in die Schweizer Berge. Eines unserer ersten, großen Ausflugsziele, nur wenige Gehminuten entfernt von unserem großen Apartment im Reka Feriendorf, war daher die Talstation der Standseilbahn auf den Hausberg von Lugano, den Monte Brè.

Kirche Maria Assunta Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Die kleine Kirche Maria Assunta auf dem Gipfel des Monte Brè.

Altar Kirche Maria Assunta Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Altar der Kirche Maria Assunta Monte Brè.

Man sagt dieser Berg bei Lugano sei der sonnigste Berg der Schweiz, während der Sommermonate scheint die Sonne hier durchschnittlich zehn Stunden pro Tag auf die Hänge und den Gipfel. Mit der bereits 1908 erbautem roten Funiculare kommt man aus dem Stadtteil Cassarate in nur 12 Minuten ganz ohne Anstrengung hinauf auf den beliebten Aussichtsberg. Hier geht es zu den aktuellen Abfahrtszeiten und Preisen:

An der Bergstation des Monte Brè angekommen erreicht man zu Fuß in wenigen Minuten den Gipfel mit der kleinen Kirche Maria Assunta Monte Brè. Zusätzlich erwarten den hungrigen Wanderer gleich zwei Restaurants mit typisch Tessiner Küche.

Ristorante Panoramico Vetta Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Atemberaubende Aussicht über den Luganer See vom Ristorante Panoramico Vetta auf dem Monte Brè.

Von beiden Sonnenterrassen hat man ein atemberaubendes Bergpanorama und einen grandiosen Ausblick auf Lugano und den Luganer See. Doch auf die Terrasse des Ristorante Vetta darf man nur wenn man dort auch etwas konsumiert.

Monte Brè Aussicht Luganer See Lugano Sehenswürdigkeiten Tessin Schweiz

Die Aussicht vom Monte Brè auf den Luganer See, den Seedamm von Melide und die Walliser Alpen.

Künstlerdorf Brè auf dem Monte Brè

Künstlerdorf Brè Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Das Künstlerdorf Brè hoch über dem Luganer See.

Von der Bergstation des Monte Brè führt ein gut ausgebauter Wanderweg über zwei weitere Aussichtspunkte mit herrlichem Panorama direkt in das kleine Künstlerdorf Brè. Eine knappe halbe Stunde waren wir dafür mit Kindern und Hund unterwegs, am Spielplatz im Dorf machten wir Mittagspause mit der selbst mitgebrachten Brotzeit. Aber es gibt natürlich auch Restaurants im Dorf, empfehlenswert sind die beiden folgenden Adressen:

Gassen Künstlerdorf Brè Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Unterwegs in den engen Gassen des Künstlerdorfes Brè bei Lugano.

Kunstwerke Künstlerdorf Brè Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Kunstwerke im Künstlerdorf Brè auf dem Monte Brè in der Schweiz.

Wilhelm Schmid, Pasquale Gilardi und Josef Birò prägten als Künstler das kleine Bergdorf. Auf dem sogenannten Weg der Kunst kann man viele der Kunstwerke bewundern und im Museo Wilhelm Schmid die Werke des gleichnamigen Malers bewundern. Hier geht’s zur Wegbeschreibung:

Kirche Chiesa dei Santi Simone e Fedele Künstlerdorf Brè Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Die Kirche Chiesa dei Santi Simone e Fedele im Künstlerdorf Brè.

Hier gibt es mehr Informationen über das Künstlerdorf Brè:

Nichts für Anfänger: Der Wanderweg von Brè nach Lugano

Wanderweg Monte Brè Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz

Der Wanderweg von Brè nach Lugano führt durch dichte Wälder.

Wir machten uns zu Fuß auf den Weg bergab zum Reka Feriendorf, denn eigentlich war der Wanderweg von Brè nach Lugano im Internet als einfach zu bewältigen beschrieben. Doch er entpuppte sich als steil, eng und sehr schwierig zu gehen, insbesondere mit einem Kleinkind an der Hand und einem Hund an der Leine. Immerhin entschädigte der schöne Wald für die Strapazen. Das Gebiet rund um den Monte Brè ist grösstenteils dicht bewaldet mit Buchen, Eichen, Edelkastanien und Birken. In den Wäldern leben Dam- und Schwarzwild, Dachs und Fuchs.

Beliebt ist vor allem der Abstieg vom Monte Brè ins Fischerdorf Gandria mit anschließender Bootsfahrt auf dem Luganer See, doch das war uns für diesen Tag zu viel des Guten.

Weitere informative Links zum Monte Brè:

Ferienwohnung im Reka-Feriendorf Lugano-Albonago

Reka Feriendorf Lugano Albonago Luganer See Tessin Schweiz

Das Reka Feriendorf Lugano-Albonago am Monte Brè.

Wie bereits erwähnt waren wir die ganze Woche über sehr komfortabel in einer Ferienwohnung im Reka Feriendorf Lugano-Albonago untergebracht. Das voll ausgestattete Apartment mit zwei Schlafzimmern, zwei Bädern, großer Küche mit Wohnzimmer und Terrasse samt gepflegtem Garten ließen keine Wünsche offen.

Sonneuntergang Infinity Pool Reka Feriendorf Lugano-Albonago Luganer See Tessin Schweiz

Sonneuntergang am Infinity Pool des Reka Feriendorf im Tessin.

Nicht nur den Kindern gefiel die gesamte Anlage mit Spielplatz und großem Swimmingpool sehr gut, auch wir Erwachsenen fühlten uns sehr wohl. Doch über unsere erstklassige Unterkunft in Lugano werde ich noch eimal etwas detaillierter berichten.

Informative Links rund um Lugano und den Luganer See

Webcam Lugano am Pizza della Riforma

#TVTipp #Fernweh: Adrenalin und Dolce Vita am Luganer See

Tolle Ausflüge rund um den Luganer See vorab online buchen

Das aktuelle Wetter am Luganer See

Reiseführer für den Luganer See bei Amazon.de

Weitere Blogeiträge aus der Schweiz

  • Lugano Sehenswürdigkeiten Luganer See Tessin Schweiz
Top Lugano Sehenswürdigkeiten am Luganer See

14. Dezember 2022|1 Kommentar

„Vor einigen Jahren war im Tessin noch Mittelalter, war hier noch Paradies. Jetzt ist das Tessin erobert von Berlin und Frankfurt, von Cook und Baedeker. Die Ankunft in Lugano war nicht entzückend.“ (Hermann Hesse, 1927) Wir fanden im Gegensatz zu Herrn Hesse die Ankunft und den Empfang im schönen Lugano ganz wunderbar. Die größte [...]

  • 0 Locarno Ascona Lago Maggiore Ausflug Italien Schweiz
Locarno und Ascona am Lago Maggiore in der Schweiz

8. Juni 2017|1 Kommentar

Hier ist die Sonne intensiver und wärmer, die Berge sind röter, hier wachsen Kastanien, Trauben, Mandeln und Feigen. Die Menschen sind gut, wohlerzogen und freundlich… (Hermann Hesse über den schweizer Kanton Tessin) Auch ein Abstecher an den Schweizer Teil des Lago Maggiore, mit Locarno und Ascona, stand während der zwei Wochen Urlaub in Norditalien [...]

  • Schweiz Zürich Sehenswürdigkeiten Limmat
Zürich Sehenswürdigkeiten – Spaziergang durch die teuerste Stadt der Welt

23. September 2015|5 Kommentare

"Vo de Riiche muesch s Spare lerä." (Schweizer Sprichwort) Hochdeutsch: "Von den Reichen musst du das Sparen lernen." Zum Konzert im Hallenstadion Zürich Vor ein paar Wochen verschlug es mich mit meiner Freundin nach Zürich in der Schweiz, denn der dort im Exil lebende italienische Liedermacher Pippo Pollina lud zum großen Abschlusskonzert seiner Tournee [...]

  • 00 Buffet Hotel Kurhaus Medical Center Oberwaid St.Gallen Schweiz
Abnehmen mit Genuss im Resort Oberwaid in der Schweiz

26. Februar 2014|2 Kommentare

“Nichts kann so gut schmecken, wie schlank sein sich anfühlt.” Kate Moss In diesem Fall will ich der lieben Kate aber mal widersprechen, denn in der Schweiz schmeckt sogar das Diät machen gut. Hier kommt also die Fortsetzung zum Bericht Gesundheitsreise in die Schweiz. Wir sind nun am zweiten Tag im Resort Oberwaid. Nach einer [...]

  • 00 Hotel Kurhaus Medical Center Oberwaid St.Gallen Schweiz
Erholung im Resort Oberwaid – Gesundheitsreise in die Schweiz

18. Februar 2014|5 Kommentare

“In der Schweiz ist übrigens alles schöner und besser.” (Adolf Muschg) Recht kurzfristig wurde ich vergangene Woche freundlicherweise vom Münchner Reiseportal Gesundheitsreise.de zur Pressereise “Starten Sie fit und gesund ins Neue Jahr” in das schweizer Hotel Oberwaid eingeladen. Da ich Zeit hatte und mich sehr über diese Einladung freute, sagte ich spontan zu. Obwohl die Heimat [...]

Weitere Blogbeiträge von den oberitalienischen Seen

  • Como Sehenswürdigkeiten Comer See Lombardei Italien
Como: 13 tolle Sehenswürdigkeiten am Comer See, Italien

20. September 2022|2 Kommentare

Egal ob als Gast in einem schicken Hotel in Como oder irgendwo in einer Ferienwohnung am Comer See, es gibt so einiges an Sehenswürdigkeiten im großen Hauptort der gleichnamigen Provinz in der Lombardei. Hier in Norditalien zählt der Lago di Como aufgrund seiner malerischen Lage ganz zurecht zu den schönsten der oberitalienischen Seen und [...]

  • 0 Locarno Ascona Lago Maggiore Ausflug Italien Schweiz
Locarno und Ascona am Lago Maggiore in der Schweiz

8. Juni 2017|1 Kommentar

Hier ist die Sonne intensiver und wärmer, die Berge sind röter, hier wachsen Kastanien, Trauben, Mandeln und Feigen. Die Menschen sind gut, wohlerzogen und freundlich… (Hermann Hesse über den schweizer Kanton Tessin) Auch ein Abstecher an den Schweizer Teil des Lago Maggiore, mit Locarno und Ascona, stand während der zwei Wochen Urlaub in Norditalien [...]

  • Lago Maggiore Langensee Lago d'Orta Ortasee Kloster Santa Caterina del Sasso Italien
Vom Lago Maggiore (Langensee) zum Lago D’Orta (Ortasee)

1. Juni 2017|2 Kommentare

Ein erlebnisreicher Tagesausflug mit Hund am Lago Maggiore: Von Stresa mit der Fähre über den See zum Kloster Santa Caterina, am Nachmittag auf den Monte Mottarone und weiter zum Lago D’Orta - dem Ortasee. Ankunft in Stresa am Lago Maggiore Einen besonders ereignisreichen Tagesausflug hatten wir für die erste Woche unseres Aufenthaltes in Arona am [...]

  • 001 Uferpromenade Statue Arona Lago Maggiore Italien
Arona: 9 Tipps für einen tollen Tag am Lago Maggiore

24. Mai 2017|5 Kommentare

"Italien, der Frühling und die erste Liebe sind die drei Dinge, die selbst niedergeschlagene Personen fröhlich stimmen." (italienisches Sprichwort) Oh je, der letzte Blogbeitrag ist schon wieder viel zu lange her – aber so ist das eben wenn man als Reiseblogger ständig unterwegs ist und neue Eindrücke sammelt. Live aus dem Urlaub im Frühling [...]

  • 00 Bellagio Comer See Italien 1
Bilder aus Bellagio am Comer See

9. September 2015|4 Kommentare

“Aber glaubt mir, die italienischen Seen sind nicht das unbedeutendste im Lande. Schöneres habe ich noch nie gesehen.” schrieb der Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy bereits 1832 Bellagio, als die Perle des Comer See, zählt zu den drei schönsten Ferienorten – nicht nur in Italien, sondern weltweit. Grund genug für mich als Reiseblogger sich das [...]

Disclaimer: Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung durch die Schweizer Reisekasse (Reka – Die Nr. 1 für Familienferien). Sämtliche Ausflüge in die Umgebung wurden selbst geplant, organisiert und bezahlt.