Unterwegs auf Kreta mit dem Mietwagen von Sunny Cars

“Kleine Füße brauchen große Freiheit.”

Tag vier von 14 auf Kreta, wir hatten uns in den letzten Tagen gut eingelebt im herbstlich-mediterranen Klima und auch bereits den ersten Ausflug mit dem Linienbus nach Heraklion hinter uns gebracht. Mit einem Kleinkind wurde das aber definitiv eine größere Herausforderung als nur zu zweit. In der Regel habe ich kein Problem damit, wenn sich im schlecht klimatisierten Bus die Gerüche von Sonnencremes, Parfum, Knoblauch und Schweiß vermischen, doch wenn so kurz nach dem Frühstück all das in Form...

Weiterlesen im Reiseblog...

Alternatives Parken am Flughafen: Kurze Wege kosten großes Geld

Das Prinzip ist eigentlich ganz einfach: Je näher am Terminal geparkt wird, desto teurer wird das Parken am Flughafen. Das gilt vor allem für Parkhäuser, die sich direkt neben, vor oder unter dem Abfluggebäude befinden und baulich mit ihm verbunden sind. Solche Parkplätze können interessant sein, wenn Besucher nur wenige Stunden am Flughafen verweilen, um beispielsweise jemanden mit schweren Koffern abzuholen. Für eine mehrwöchige Reise sind sie jedoch wegen der relativ hohen Kosten für die meisten Urlauber uninteressant.

<h2...

Weiterlesen im Reiseblog...