Neues aus Lignano

“Schenke jedem Tag ein Lachen, Fröhlichkeit und Dankeschön,
staunen wirst du über Sachen die ganz unverhofft geschehn!”
(Celine Rosenkind)

Vor wenigen Wochen erreichten mich ganz ohne Vorwarnung einige WhatsApp-Nachrichten mit vielen interessanten Neuigkeiten aus Lignano Sabbiadoro in Italien. Verbunden waren die Bilder und Texte mit der freundlichen Frage, ob ich mir das alles nicht einmal persönlich ansehen möchte. Der Hotelier und leidenschaftliche Touristiker Giorgio Ardito, welchen ich vor einigen Jahren bei einer Recherchereise nach...

Weiterlesen im Reiseblog...

10 Ausflugsziele für einen Urlaub an der Küste von Belgien

Die belgische Küste wird aufgrund der Größe oft unterschätzt. Auf dem tatsächlich nur 65 Kilometer langen Küstenabschnitt wird jedoch viel geboten und es gibt einiges zu bestaunen. Das belgische Königreich ist nicht nur für die großartige Auswahl an verschieden Bieren und der Schokolade berühmt, sondern auch für seine interessanten und historischen Städten. An der Küste selbst trifft man auf wunderschöne Sandstrände und einladende Strandpromenaden. Dazwischen erinnern viele Relikte des 20. Jahrhunderts eindrucksvoll, wie sehr Belgien durch die Geschehnisse...

Weiterlesen im Reiseblog...

Reiseblogger und ihr liebster Strand – Teil 2

“Wie anziehend, wie fesselnd sind doch Meer und Strand!
Wie verliert man sich in ihrer Einfachheit, ja, in ihrer Leere!”
(Walt Whitman, US-amerikanischer Dichter)

Schon im ersten Teil der Reiseblogger und ihrer liebsten Strände gab es den ein oder anderen überraschenden Strand und auch in diesem zweiten Teil bin ich wieder einmal mehr als erstaunt über die Traumstrände der lieben Kolleginnen und Kollegen. Nicht nur der weiße Strand in sonniger Äquatornähe steht ganz oben auf der Liste. Nein, es geht von Schweden und der Ostsee über die Philippinen...

Weiterlesen im Reiseblog...

Reiseblogger und ihr liebster Strand – Teil 1

"So groß und einfach die Welt am Strand,
nur Wind und Wolken, nur Meer und Sand."
(Germanist Dr. Carl Peter Fröhling)

Kalt und nass ist es draußen, jetzt im Februar - genau die richtige Zeit um von Sommer, Sonne, Strand und Meer zu träumen und den Urlaub zu planen. Um Euch ein paar Anregungen für die Reiseplanung zu liefern habe ich mich mal bei meinen geschätzten Reiseblogger-Kollegen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz umgehört und bin mehr als begeistert über das mannigfaltige Feedback. Es...

Weiterlesen im Reiseblog...

Traumstrand Li Cossi an der Costa Paradiso auf Sardinien

“Ein wahrer Freund ist einer, der im Winter Badeurlaub an einem sonnigen Traumstrand macht und dir keine Ansichtskarte schickt.” (Anonym)

Mit Ansichtskarten habe ich es schon lange nicht mehr so, da ich selbst wesentlich aktuellere und oft auch bessere Bilder als ausgerechnet jene mache, die auf so mancher verstaubten Postkarte abgedruckt sind. Ich bin viel gemeiner, ich mache gleich einen ganzen Blogbeitrag mit ganz vielen Postkartenmotiven vom Traumstrand.

In diesem Fall lag der Strand auf unserem Rückweg von...

Weiterlesen im Reiseblog...

Entschleunigen beim Malediven Urlaub

“Man kann mit dem Leben mehr anfangen, als es nur immer schneller zu leben.” (Mahatma Gandhi)

Jedes Jahr nehme ich mir vor mindestens zwei Wochen lang fern der Heimat und aller Sorgen abzuschalten. Mit viel Meer und Sonne kann ich persönlich am Besten von der Hektik des Alltags herunter kommen. Zwei Wochen sind es deswegen, weil es mindestens eine Woche braucht, bis ich mich dem warmen Klima anpasse,  spürbar ruhiger werde und mich auf Ruhe und Entspannung einlassen kann.

Auf der Suche nach...

Weiterlesen im Reiseblog...

Ägypten: Ausflug mit Badawya durch die Wüste bei Hurghada

Ein bunter und actionreicher Reisebericht von einem erlebnisreichen Ausflug in die Wüste bei Hurghada am Roten Meer in Ägypten.

Kaum gelandet in Ägypten, schon lass ich mir eine Tour aufschwatzen und das noch während dem Transfer zum Hilton Hurghada Resort, direkt von der Reiseleitung. Das muss man den Ägyptern echt lassen: Verkaufen und Verhandeln können sie, das liegt ihnen im Blut!

Ehrlich gesagt war ich noch ziemlich genervt, denn bereits am Flughafen München hatte die Boeing der Condor technische...

Weiterlesen im Reiseblog...

Boa Vista: Wüste Bilder

Seit meinem ersten Aufenthalt in der Wüste von New Mexico und Texas im Jahr 1997 bin ich fasziniert von der Schönheit der kargen Wüstenlandschaft, der klaren und reinen Luft, der Ruhe und dem Frieden dieser einsamen und sandigen Flecken auf unserer schönen Erde. Und so lag es auf der Hand, dass einer meiner Ausflüge auf der kapverdischen Wüsteninsel Boa Vista auch in die kleine Wüste Deserto de Viana gehen würde. Über mehr als sechs Kilometer Länge und knapp vier Kilometer Breite erstreckt sich dieser ausgetrocknete und verdorrte  Abschnitt im Norden...

Weiterlesen im Reiseblog...

Mexiko: Weißer Sand,blaues Meer & tanzende Maya

“Maya said 2012 is the end…” (Aus dem Song “2012 (If the world will end tomorrow)” von Mike Candys und Evelyn)

Den Göttern sei Dank, die Maya hatten nicht Recht und ich das außerordentliche Vergnügen nun Anfang 2014 das Land ihrer Nachfahren zu besuchen. Da ich aktuell noch in Mittelamerika bin und erst einmal all die faszinierenden Eindrücke etwas sortieren muß, hier ein paar Bilder aus meinem Hotel, dem All-Inclusive-Resort The Reef Playacar an der Riviera Maya, auf der Halbinsel Yucatan in Mexiko.

Die etwas betagte...

Weiterlesen im Reiseblog...