Bergwanderung auf dem Rofan am Achensee in Tirol

„Demut gebietend und erhebend zugleich, kaum etwas in der Natur flößt uns so viel Ehrfurcht ein wie der Anblick von Bergen.“ (Kofi Annan)

Ja, in den bayerischen Bergen liegt meine Heimat, dennoch bin ich viel zu selten in den Alpen unterwegs und das obwohl die herrlichsten Gipfel quasi direkt vor der Haustüre liegen. Der Hauptgrund dafür liegt mit absoluter Sicherheit in meiner Faulheit und der zwangsweise damit verbundenen fehlenden Kondition, das will ich keinesfalls schönreden. Doch genau für solche Menschen wie mich hat man...

Weiterlesen im Reiseblog...

Wanderung zur Gaisalm am Achensee in Tirol

Gemütlich an einem Sommertag auf dem Gaisalmsteig am Achensee in Tirol wandern und der Hund läuft voraus... gibt es etwas Schöneres?

Hatte ich zu Ostern vor drei Jahren bei meinem Besuch am Achensee in Tirol nicht einmal versprochen ich käme im Sommer wieder? Okay, okay, es waren einfach sehr viele Reisen und noch mehr Arbeit in den vergangenen drei Jahren - da blieb einfach zu wenig Zeit dieses Versprechen einzulösen. Aber der größte See Tirols liegt nur etwa eine Stunde mit dem Auto von mir entfernt, so etwas schiebt man eben gerne mal...

Weiterlesen im Reiseblog...

Ostern am Achensee in Tirol

Oder: Ein Ferienort macht sich fesch für den Sommer!

Am vergangenen Gründonnerstag, ganz kurz vor Ostern, ging es zu einem kurzfristig geplanten Tagesausflug nach Österreich und zwar an den schönen Achensee in Tirol. Das Wetter war herrlich, kaum eine Wolke am Himmel, der Frühling lag in der Luft - das wollte ich mir auf keinen Fall entgehen lassen. Also rasch die kleine Kamera eingepackt, eine Windjacke für alle Fälle dazu und ab ging es an den kaum eine Stunde entfernten See in den österreichischen Alpen, zwischen Karwendel und Rofan.

<p...

Weiterlesen im Reiseblog...