Kreuzfahrtblog

Kreuzfahrtblog Kreuzfahrt Blog Kreuzfahrtblogger Kreuzfahrt


cshow

Der Kreuzfahrtblog vom leidenschaftlichen Kreuzfahrtblogger

Kreuzfahrtblog Kreuzfahrtblogger Daniel Dorfer vor Kreuzfahrtschiff Royal Caribbean Vision of the Seas Kotor MontenegroHier schreibt der Kreuzfahrtblogger Daniel Dorfer über seine Leidenschaft: Die Kreuzfahrt! Was mit dem Hauptgewinn in einem Fernsehgewinnspiel kurz vor Weihnachten 2006 begann, führte zielstrebig zur Anstellung als DJ an Bord der AIDA-Flotte. Vier Monate im Mittelmeer und in der Karibik waren die Geburtsstunde dieses Reiseblogs mit Schwerpunkt auf Seereisen und bildeten den Auftakt zu vielen unvergesslichen Erlebnissen. Und das war erst einmal Kreuzfahrt intensiv!

Im Gegensatz zu anderen Blogs dieser ganz besonderen Art des Reisens bringe ich als ehemaliges Crewmitglied also etwas mehr Backgroundwissen in der Kreuzfahrtbranche mit, einen ungeschönten Blick hinter die Kulissen der Kreuzfahrtindustrie, welchen ich hier gerne teile.

Die Vielfalt der Anbieter und Kreuzfahrtziele macht es!

Doch es blieb nicht nur bei dieser einen deutschen Kreuzfahrtreederei namens AIDA, dafür war ich schon immer viel zu neugierig. In diesem Kreuzfahrtblog finden sich Kreuzfahrtberichte von mittlerweile mehr als 30 Kreuzfahrten, sowohl auf Hochseekreuzfahrt, als auch auf Flusskreuzfahrt – und zwar weltweit. Vom Mittelmeer über den Atlantik, von der Nordsee in die Ostsee, von den Seychellen im indischen Ozean bis in den Pazifik nach Hawaii. Aber auch der Nil, die Donau und der Rhein wurden bereits auf dem Wasser bereist.

Die Größe der Schiffe variiert hier von zwölf bis zu 6000 Passagieren im Luxusliner, vom kleinen Katamaran unter Segeln bis hin zum modernen Ozeanriesen. Ich war unterwegs als Crewmember, Kreuzfahrtblogger auf Pressereise und tu es mittlerweile mit meiner kleinen Familie auf entspannter Familienkreuzfahrt mit Kind.

Was mich an der Kreuzfahrt so fasziniert kann man sicher nachempfinden wenn man die Fotografien in den Blogbeiträgen sieht. Reisen auf dem Wasser entschleunigt ungemein und wenn man dann noch in einem schwimmenden Hotel mit all dem damit verbundenen Luxus unterwegs ist, erliegt man schnell dem ansteckenden Virus des Kreuzfahrtfieber.

Unter anderem gibt es im Blog Reiseberichte aus erster Hand mit den Reedereien AIDA, MSC, Costa, Royal Caribbean, Norwegian Cruise Line (NCL), Star Clippers, Tallink Silja und a-rosa Flusskreuzfahrten, sowie von einer Nilkreuzfahrt.

Kreuzfahrtblog Maskottchen Jack Bearow Reiseblog Traumstrand Anse Lazio Praslin Islandhopping SeychellenEbenso warten in diesem Kreuzfahrtblog viele Tipps und Ratgeber rund um das Thema Kreuzfahrt, angefangen bei der Buchung über das Leben an Bord bis zur Ausschiffung. Man kann sich die Zeit auf einem Kreuzfahrtschiff auch unnötig schwer machen und genau das will ich mit meinen Blogbeiträgen ein wenig verhindern.

Was es hier definitiv nicht gibt sind “unschlagbare Kreuzfahrt-Angebote” oder vorgefertigte Pressemitteilungen der verschiedenen Reedereien, aber auch keine Schiffsrundgänge als Video mit monotoner Moderation – das können andere Kollegen wesentlich besser oder glauben das zumindest -> Die besten Kreuzfahrtblogs.

Der persönliche Kreuzfahrtblog

In meinem meist hart erarbeiteten Urlaub habe ich wirklich besseres zu tun als das Kreuzfahrtschiff Deck für Deck zu inspizieren, jede Kabine, jede Bar, jedes Büffet und jedes Menü einzeln abzulichten oder dem Kapitän für ein Selfie hinterher zu hecheln.

Fast alles hier ist selbst erlebt und die Beiträge selbst verfasst – von der Pressekonferenz zu Neuheiten an Bord, über den Besuch auf der Werft, sowie Kreuzfahrten auf Flüssen und den Sieben Weltmeeren, bis hin zum Landgang auf eigene Faust mit vielen tollen Tipps, Links zu Anbietern vor Ort und keine extra nachbearbeiteten Bildern. Dabei sind in diesem Blog stets die Destination und das Kreuzfahrtschiff klar im Fokus der Berichterstattung, nicht die Selbstdarstellung des Bloggers.

Mein Kreuzfahrtblog soll einfach Lust auf Meer und Fluss machen und wenn mir mal eine Reise gesponsert wird, dann erwähne ich das auch deutlich im betreffenden Blogbeitrag. Als Mitglied in der Vereinigung Deutscher Reisejournalisten ist das Ehrensache. Im Gegensatz zu den großen Kreuzfahrtbloggern bin ich jedoch unabhängig und lebe nicht vom Sponsoring. All das hier mache ich zwar mit viel Herzblut, aber nur nebenbei, als liebgewonnenes Hobby.

Blogbeiträge rund um das Thema Kreuzfahrt und Landgang

Ich gehöre auf ein Kreuzfahrtschiff! Kreuzfahrtblog Kreuzfahrtblogger Kreuzfahrt Blog

Ich gehöre auf ein Kreuzfahrtschiff!

Aber natürlich reise ich als Familienvater mit meinem Reiseblog auch ganz normal und ohne Schiff durch die Gegend. Wird es ein Citytrip in eine der großen Metropolen mit Hafen, werden natürlich auch dort tolle Tipps für den Landgang auf eigene Faust recherchiert. Der gesunde Mix macht es, doch mindestens eine Kreuzfahrt pro Jahr sollte schon drin sein.

Kreuzfahren ist für mich immer noch der ideale Weg in einer Woche mehrere verschiedene Destinationen in den unterschiedlichsten Ländern dieser Welt zu erreichen, quasi im Schlaf, mit viel Genuss und Entertainment. Und man kommt mit dem schwimmenden Hotel dabei in Regionen, die man mit dem Linienflugzeug nur schwer erreicht… da kann man schon mal ins Schwärmen geraten!

Finanzierung des Kreuzfahrtblogs

Da sich Kreuzfahrten, das Reisen an sich, die Ausrüstung und das Hosting des Blogs nicht von alleine bezahlen, wird hier natürlich auch ein bisschen Werbung betrieben. Egal ob als gesponserter Gastbeitrag, Affiliate-Link oder Werbebanner, es ist für den User immer klar ersichtlich, was finanziell unterstützt wird.

Bei Interesse an einer Kooperation mit diesem gut besuchten Reise- und Kreuzfahrt Blog gibt es mehr Informationen im Bereich PR & Werbung. Top Positionen für die Suchbegriffe “Kreuzfahrtblog“, “Kreuzfahrtblogger” und weitere Keywords in Google sorgen für monatlich bis zu 29.000 Besucher und einige tausend reale Follower in den Sozialen Medien sorgen für eine gute Reichweite der Beiträge. Lassen Sie uns Lust auf Meer machen!

Kreuzfahrt-Ratgeber im Kreuzfahrtblog

Kreuzfahrt billig buchen – 18 simple Experten-Tipps & Tricks

Koffer packen für die Kreuzfahrt – 10 ultimative Packtipps

Auf Kreuzfahrt sparen – 34 ultimative Spartipps

Wie sieht ein typischer Tag auf Kreuzfahrt aus? – Teil 1: Die Grundlagen

Der Seetag – Wie sieht ein typischer Tag auf Kreuzfahrt aus? Teil 2

Wie sieht ein typischer Tag auf Kreuzfahrt aus? – Teil 3: Der Landgang

Wie sieht ein typischer Tag auf Kreuzfahrt aus? – Teil 4: Der Abend

Kreuzfahrt – 11 ultimative Tipps für Anfänger

Regen auf Kreuzfahrt – garantiert kein Grund für Langeweile!

Ausschiffung – der letzte Tag auf Kreuzfahrt

Wie gefällt Dir dieser Kreuzfahrtblog?

Kreuzfahrtblog:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimmen.
loadingLoading...


cshow