Zu Besuch im Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee

„Heimat ist wichtig, gerade in dieser Zeit.“
(Ex-Skirennläufer Markus Wasmeier im Abendblatt-Interview)

Gut geschützt liegt hinter einer kleinen Anhöhe bei Neuhaus am Schliersee das Markus Wasmeier Freilichtmuseum. Oft fahre ich dort auf dem Weg zu einem Auftrag vorbei und war auch bereits einige Male dort zu Besuch, meist jedoch beruflich mit wenig Zeit für das interessante, kleine Museumsdorf. Mitte September 2018 war es dann endlich soweit, zusammen mit der Familie wagten wir zum Geburtstag meiner Mutter einen Besuch in der “Guten Alten...

Weiterlesen im Reiseblog...

Ausflug in den Norden von Mauritius

Trübes Wetter und Schneefall vor dem Fenster, da denke ich doch gerne zurück an das schöne Mauritius, welches ich vor ziemlich genau drei Jahren eine Woche lang erleben durfte. Einer der im Hotel gebuchten Ausflüge auf der subtropischen Insel im Indischen Ozean führte damals bei bewölktem Himmel Richtung Norden. Die Eindrücke von dieser durchaus interessanten Tour möchte ich heute gerne mit Euch teilen, damit zumindest eine kleine Idee entsteht, was einen auf so einem gebuchten Ausflug erwartet...

Start des geführten Ausfluges war nach...

Weiterlesen im Reiseblog...

Bilder aus Bonifacio – Korsika für Genießer

“Wer einmal auf Korsika war, kommt immer wieder.” (korsisches Sprichwort)

Stimmt! Zuletzt war ich 2009 mehrmals immer nur für wenige Stunden mit der AIDAvita auf Korsika, damals im Norden der Insel. Daher hatte ich für unsere Zeit Anfang Oktober im Norden von Sardinien auch einen Tag für einen Abstecher auf die französische Nachbarinsel eingeplant. So fuhren wir an einem sonnigen Morgen ganz gemütlich in den kleinen Hafen von Santa Teresa Gallura, von wo aus nur die Fähren übersetzen.

Eine Vorabreservierung oder Buchung der...

Weiterlesen im Reiseblog...

Zugspitze – Bilder vom Gipfel Deutschlands

“Das Gipfelglück ist nur ein Wunsch der Untengebliebenen.”
(Autor und Bergsteiger Reinhold Messner)

Gipfelfreuden sind ganz besondere Freuden und die Zugspitze ist als Deutschlands höchster Berg dafür im wahrsten Sinne des Wortes der höchstmögliche Gipfel. Für mich als ungeübten Wanderer mit kaum vorhandener Kondition stand nie zur Diskussion, dass ich aus eigener Kraft auf diesen Berg steige, auch wenn das Glücksgefühl beim Erreichen eines Berggipfels aus eigener Kraft ein wirklich einmaliges Erlebnis ist. Doch im Winter ist diese...

Weiterlesen im Reiseblog...

Altweibersommer in der Eng

Strahlender Sonnenschein im Herbst und keine Idee wohin? Dann nichts wie ab in den wunderschönen Indian Summer in der Tiroler Eng in Österreich!

Etwa zwei Autostunden von München entfernt liegt das malerische Almdorf Eng in den Tiroler Alpen. Man erreicht dieses alpine Kleinod nur über eine Mautstraße aus Deutschland, doch die Anfahrt ist gerade im Herbst mehr als lohnenswert. Bereits in meiner Kindheit war dies ein ganz besonderes Ausflugsziel mit der ganzen Familie und daran hat sich seither nichts geändert.

Auf...

Weiterlesen im Reiseblog...