Flitterwochen für jeden Geldbeutel – Teil 2

Flitterwochen für jeden Geldbeutel – Teil 2

“Die Hochzeitsreise ist der erste Versuch, der Eherealität zu entgehen.” (August Strindberg)

Generic Beach DE_250x250Sich eine kleine Auszeit nach all dem Stress auf dem Weg zur Hochzeit gönnen und sich (wieder) Näherkommen, nach der meist doch längeren Zeit die man bereits vor der Heirat zusammen gelebt hat, das ist der Sinn und Zweck der Flitterwochen. Wie bereits im ersten Teil zum Thema Flitterwochen für jeden Geldbeutel erwähnt, sind Eure ganz eigenen Reiseträume und viel Zeit für die Romantik ganz wichtig bei der Planung. Dafür muss man nicht tausende von Meilen reisen um in einem tropischen Inselparadies zu landen, aber man darf, wenn man denn möchte und sich das auch leisten kann… Winking smile

Hier folgen meine absoluten Flitterwochen-Traumziele, natürlich wieder mit ein paar unschlagbaren Romantik-Tipps für die unvergessliche Zeit zu zweit…

Flitterwochen im Indischen Ozean

Hier fiel es mir sehr schwer nur eines meiner bisher drei besuchten Paradiese zu wählen, darum zeige ich Euch jeweils ganz kurz alle drei, denn jedes dieser fantastischen Reiseziele für die Flitterwochen hat seine ganz eigenen Reize und Vorzüge.

Flitterwochen auf den Seychellen

15_Flitterwochen-La-Digue-Seychellen-Strand[4]

Wer einmal hier war will immer wieder kommen – soviel steht fest. Denn mit nur einer Woche auf einer der großen Inseln wie Mahe, Praslin oder La Digue ist es bei weitem nicht getan. Islandhopping mit dem Katamaran ist die ideale Art diesen exotischen Traum zu erleben. Die Preisspanne für den normalen Aufenthalt reicht von den einfachen Ferienwohnungen für Selbstversorger, wie etwa beim Deutschen Vermieter der Anlage Anse Takamaka View, über mittelgroße Hotels auf den Hauptinseln bis hin zu exklusiven und abgeschirmten Bungalows auf kleinen Inseln ganz ohne andere, vielleicht störende Touristen.

Neben dem Faullenzen am Strand locken auch Wanderungen über die faszinierenden Inselwelten, mehr als die Hälfte der Seychellen stehen unter Naturschutz. Das bedeutet auch, dass keiner der Strände mit einer Batterie von Liegestühlen und Sonnenschirmen verunstaltet wird…

Hier findet Ihr meine bisherigen Reiseberichte über die Seychellen:

http://fernwehblog.net/tag/seychellen/

28_Heiraten-auf-den-Seychellen-Hochzeitspaar-einsamer-Strand-Flitterwochen[3]

Mein Romantik-Tipp für die perfekten Flitterwochen auf den Seychellen:

Wie auf vielen Inseln ist es auch auf den Seychellen möglich die Hochzeitszeremonie ganz intim zu zweit oder im kleinen Kreis zu organisieren. Als erfahrener Weddingplanner und Hochzeitsfotograf steht Euch hier der stets gut gelaunte Fotomann Torsten Dickmann mit Rat und Tat zur Seite. Das anschließende dreitägige, ganz entspannte Fotoshooting an verschiedenen Stränden der Seychellen beschert Euch unvergessliche Momente und grandiose Erinnerungen für die gemeinsame Zukunft.

Auf seiner faszinierenden Webseite http://hochzeit-seychellen.de/ bekommt Ihr einen kleinen Einblick in seine Arbeit. Das oben gezeigte Bild wurde vom Tourismusamt der Seychellen als Bild des Jahres 2015 ausgezeichnet und auch die Bilder ganz oben im Header und das untere stammen von ihm.

16_Flitterwochen-Hochzeitsreise-Seychellen-Traumstrand-Hochzeitsfotograf-Thorsten-Dickmann

Vielen Dank dafür, lieber Thorsten! Smile

Flitterwochen auf Mauritius

17_Flitterwochen-Coconut-Rock-Crysta

Der hinduistische Gott Shiva entdeckte der Legende nach dieses Paradies und seither ist Mauritius eine der wichtigsten Pilgerstätten im Hinduismus. Franzosen und Engländer kämpften einst um diese Insel, nicht nur wegen der strategischen Lage im indischen Ozean, sondern auch wegen des guten Klimas. Früher wurde hier zweimal im Jahr Zuckerrohr geerntet, was für milde Temperaturen das ganz Jahr über spricht.

29_Flitterwochen-Mauritius-Le-Morne-Brabant

Neben den wunderbaren Stränden, den einmaligen Tauchrevieren und den Ausflügen zu einer der zahlreichen Delfinschulen rund um die Insel, warten hier auch herrliche Rad- und Wandertouren auf die Hochzeitsreisenden. Die Hotels auf Mauritius haben sich auf die zahlreichen Honeymooner aus aller Welt spezialisiert. Viele Inder besuchen diesen Ort in den Flitterwochen, zu erkennen sind die meist sehr jungen Bräute an den noch gut erkennbaren feierlichen Henna-Malereien an Händen und Füssen. Auch Vegetarier und Veganer werden an der indisch angehauchten Küche von Mauritius Ihre wahre Freude haben.

Hier geht es zu meinen bisherigen Beiträgen über Mauritius:

http://fernwehblog.net/tag/mauritius/

18_Flitterwochen-Hindu-Gott-Shiva-Grand-Bassin-Mauritius[3]

Mein Romantik-Tipp für die perfekten Flitterwochen auf Mauritius:

Besucht den wunderschönen und sehr großen Hindu-Tempel am Grand Bassin. Bringt den Göttern zusammen mit ein paar Räucherstäbchen ein paar frische Früchte oder Blumen als Opfergaben dar. Vielleicht erhaltet auch Ihr dafür den Segen eines Priesters in Form des markanten roten Punktes auf der Stirn. Dies soll Euch viel Glück für die Zukunft bescheren.

Flitterwochen auf den Malediven

19_Flitterwochen-Malediven-Urlaub-Bootssteg-Palme[3]

Abschalten und den Rest der Welt getrost vergessen – das geht wohl nirgends auf der Welt so gut wie auf den einsamen Inseln der Malediven. Jede dritte Insel ist ein Hotel-Resort und hier gibt es nichts anderes als ein paar Gäste-Bungalows, Restaurants, Bars, einen Pool, den Wellnessbereich, jede Menge Strand und das ganzjährig  angenehm warme Meer.

30_Flitterwochen-Malediven-Spuren-im-Sand

Meist nächtigt der zweite Partner umsonst in Hotelanlagen wie aus dem Bilderbuch, zwei Wochen sind hierfür meine persönliche Empfehlung. Neben Wassersport, wie etwa Tauchen oder Segeln, sowie das unabdingbare Relaxen am Strand, gibt es hier nicht wirklich viel was auf den Flitterwochen voneinander ablenkt. Die Zeit zu zweit steht auf den Malediven ganz groß auf dem Tagesplan. Und die romantischen Sonnenuntergänge, welche Abend für Abend den Himmel in Feuer tauchen sind die schönsten die ich bisher auf all meinen Reisen erleben durfte…

Hier geht es zu ein paar Berichten und Bildern von den Malediven:

http://fernwehblog.net/tag/malediven/

20_Flitterwochen-Sunset-Maledives-Fisher-Boat-Sonnenuntergang-Malediven-Fischerboot-2[3]

Mein Romantik-Tipp für die perfekten Flitterwochen auf den Malediven:

Lasst Euch vom Hotel ein romantisches Dinner für zwei am Strand vorbereiten und genießt den sagenhaft romantischen Sonnenuntergang bei einem köstlichen Menü und einer Flasche Champagner.

Hier gibt es übrigens Malediven-Hotels mit Weiterempfehlungsgarantie!

Flitterwochen auf Hawaii in den USA

21_Flitterwochen-Duke-Paoa-Kahanamoku-Waikiki-Beach-Honolulu-Oahu-Hawaii[2]

In gut 18 Stunden reiner Flugzeit einmal um die halbe Welt um mindestens drei Wochen die zauberhaften Inseln von Hawaii mitten im pazifischen Ozean zu erleben – das ist nicht nur der Traum von vielen Brautpaaren auf Flitterwochen. Wegen dieser extrem langen Flugzeit und der damit verbundenen gewaltigen Zeitumstellung empfehle ich bei den Flitterwochen auf Hawaii ganz unbedingt einen mindestens Zwischenstopp in New York, San Francisco oder Las Vegas. Hier kann man shoppen und zocken und dabei ganz lässig den lästigen Jetlag abschütteln.

Nach der Ankunft auf Hauptinsel Oahu mit seinem Traumstrand Waikiki Beach in Honolulu kommt man sich erst einmal vor wie in einer typisch amerikanischen Großmetropole samt beeindruckender Skyline mit Wolkenkratzern, direkt am Meer.

22_Flitterwochen-Waikiki-Beach-Strand-Honolulu-Oahu-Hawaii[4]

Doch um möglichst viel von Hawaii in der relativ kurzen Zeit zu erleben sollte man auch auf Flitterwochen ganz unbedingt Islandhopping machen. Das geht mit Inlandsflügen recht einfach und günstig, somit kann man etwa alle fünf Tage weiterziehen und einiges von diesem amerikanischen Traum mitnehmen. Aber auch eine einwöchige Hawaii-Kreuzfahrt an Bord der NCL Pride of America sorgt für großes Staunen auf Inseln wie Maui, Big Island und Kauai.

Hier geht es zu meinen zahlreichen Berichten über und Bildern von Hawaii:

http://fernwehblog.net/tag/hawaii/

23_Flitterwochen-Polynesian-Cultural-Center-Luau-Brautpaar-Tanz[3]

Mein Romantik-Tipp für die perfekten Flitterwochen auf Hawaii:

Besucht ein traditionelles Luau, etwa im Polynesian Cultural Center auf Oahu, inklusive romantischen Tanz für Honeymooner und Hochzeits-Jubilare, inklusive einer traditionellen Lei (Blumenkette) um den Hals. Ein wirklich unvergesslicher und ein wenig amerikanisch kitschiger Moment.

Mein Geheimtipp: Flitterwochen auf Boa Vista auf den Kap Verden

24_Flitterwochen-Strand-Boa-Vista-Kapverden[3]

Die Kap Verden vor der Westküste Afrikas, etwas südlich der Kanarischen Inseln, sind mein absoluter Geheimtipp für die Flitterwochen. Die wilde, nahezu unberührte Schönheit und Wildnis von Boa Vista haben es mir ganz besonders angetan. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht ist hier am richtigen Fleck. Endlose Strandspaziergänge zu zweit, geführte Wanderungen durch die kleine Wüste Deserto de Viana oder Ausflüge mit dem Geländefahrzeug über die gesamte Insel lassen einen in eine andere Zeit eintauchen.

25_Flitterwochen-Osten-Boa-Vista-Kapverden[3]

Die größtenteils dunkelhäutige Bevölkerung ist arm, aber sehr aufgeschlossen und freundlich Fremden gegenüber, Man freut sich über die zahlreichen Touristen, die in den letzten Jahren nach und nach Ihre Insel entdecken und für neue Jobs und frisches Geld sorgen. In Sachen Wassersport stehen hier dank des stets kräftig wehenden Windes Surfen und Kitesurfen ganz oben auf Liste, danach folgen Hochseefischen und Whale Watching.

Hier findet Ihr meine Reiseberichte und Fotos von Boa Vista auf den kapverdischen Inseln:

http://fernwehblog.net/tag/boa-vista/

26_Flitterwochen-Sonnenuntergang-Boa-Vista-Kapverden[3]

Mein Romantik-Tipp für die perfekten Flitterwochen auf Boa Vista:

Bucht einen Bootsausflug für zwei mit eigenem Skipper und kompletter Versorgung an Bord. So könnt ganz Ihr den ganzen Tag lang ungestört schwimmen, schnorcheln und in der Sonne der heißen Kap Verden baden. Mit viel Glück sichtet Ihr auch Wale und Delfine. Individuelle Touren für solche ganz besonderen Anlässe bekommt Ihr bei der deutschsprachigen Italienerin Franca Mineo unter http://www.mybaobabtour.com/touren/besondere-anlaesse/.

Das waren mein Tipps für Eure Flitterwochen, ich würde mich freuen wenn etwas dabei war, was Euch gefallen hat und auch im Budget liegt. Gerne dürft Ihr mir im Kommentar Eure Flitterwochen samt der ganz eigenen Romantik-Tipps beschreiben, ich bin sehr gespannt. Smile

Mehr tolle Inspiration für die schönste Zeit zu zweit findet Ihr auch im Merian Buch “Einmal im Leben – 100 Reiseabenteuer für zwei”.  Zehn außergewöhnliche Paar-Reisen und 90 kleine Geschichten über spannende Reiseträume für Zwei – zum Miterleben, Nachmachen, Träumen, Anregen.

Mit Tipps zur Reiseplanung und Ausrüstung, Service-Adressen und zahlreichen Bildern. Ideal um selbst gut vorbereitet ins Abenteuer aufzubrechen.

Disclaimer: Diverse hier vorgestellte Reiseziele für die Flitterwochen wurden komplett oder zum Teil gesponsert. Die Fotografien von Thorsten Dickmann sind deutlich als seine gekennzeichnet, die Veröffentlichung erfolgt mit ausdrücklicher Genehmigung.


Daniel Dorfer alias Autor fernweh (298 Posts)

Hier schreibt Daniel Dorfer, der einzige Kreuzfahrt- und Reiseblogger auf dem Kreuzfahrt- und Reiseblog fernwehblog.net. Als hauptberuflicher DJ war er einige Zeit an Bord der AIDA-Flotte auf Kreuzfahrt und reist seither verstärkt durch diese Welt um darüber zu berichten.


1 Comment

  1. Claudia · 4. März 2016

    Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem guten Ziel und da kommt der Artikel gerade richtig 🙂 Ich freue mich schon sehr darauf, einfach zu entspannen und die Sonne zu genießen. Danke und Grüße aus Südtirol

Leave A Reply

All original content on these pages is fingerprinted and certified by Digiprove