So schön ist Mauritius

Letze Änderung am

„Zuerst wurde Mau­ri­tius geschaf­fen, dann das Para­dies. Aber das Para­dies war nur eine Kopie von Mauritius.“ (Mark Twain)



Vergangene Woche war es still im kleinen Reiseblog, denn ich war zusammen mit meiner Freundin wieder einmal unterwegs und habe neue Eindrücke gesammelt, mitten im Indischen Ozean. Da blieb nicht viel Zeit zum Bloggen, aber wer mir auf Facebook, Twitter oder Google+ folgt konnte schon einige wunderschöne Bilder sehen.

Bevor ich in den folgenden Reiseberichten über meine einzelnen Stationen auf der subtropischen Insel namens Mauritius schreibe, hier vorab einige visuelle Highlights einer Reise ins Paradies…

01_Auf-dem-Weg-vom-Flughafen-zum-Hotel-Mauritius

Linksverkehr auf dem Weg vom Flughafen MRU nach Flic en Flac, im Westen von Mauritius.

02_Aussicht-vom-Hotel-in-Flic-en-Flac-Mauritius

Der erste Blick aus dem Fenster unseres kleinen Hotels Gold Beach Resort in Flic en Flac.

03_Strand-Gold-Beach-Resort-Flic-en-Flac-Mauritius

Der Strand vor unserem Hotel auf Mauritius. Ein Foto Richtung Norden, fast menschenleer…

04_Strand-Gold-Beach-Resort-Flic-en-Flac-Mauritius

…und auch beim Foto nach Süden – nahezu kein Tourist zu sehen.

05_Strand-Panorama-Gold-Beach-Resort-Flic-en-Flac-Mauritius

Der Strand vor unserem Hotel – hier einmal im Panorama.
(Zum Vergrößern bitte anklicken!)

06_Delphine-vor-Mauritus

Unterwegs mit Delfinen vor der Westküste.

07_Delphinschulee-vor-Mauritus

Eine Delfinschule mit etwa 30 Tieren kreuzte unseren Weg.

08_Blick-von-der-Ile-aux-Benitiers-zu-Le-Morne-Brabant-Mauritius

Blick von der kleinen Ausflugsinsel Île aux Bénitier auf den markanten Le Morne Brabant.

Das Foto des Coconut Rock ganz oben in diesem Beitrag entstand auf dem Weg hierher.

09_Hochplateau-Mauritus

Aussicht über das Hochplateau der Insel beim Ausflug ins Inselinnere von Mauritius.

10_Pink-Pigeon-Mauritius

The Pink Pigeon – Die Rosa Taube – die seltenste Taube der Welt lebt nur auf Mauritius.

11_Jack-Bearow-riesiges-Seerosenblatt-Botanischer-Garten-Mauritius

Ausflug in den Norden von Mauritius. Jack Bearow gönnt sich eine Pause im riesigen Seerosenblatt des Botanischen Gartens und holt sich einen nassen Popo dabei. Winking smile

14_Kirche-am-Cap-Malheureux-Mauritius

Malerisch – die kleine Kirche ganz im Norden, am Cap Malheureux.

15_Waschbecken-mit-Karpfen-in-der-Jummah-Moschee-Port-Louis-Mauritius

Das große Waschbecken der Jummah Moschee in der Hauptstadt Port Louis.
Menschen aller Glaubensrichtungen sind hier herzlich Willkommen – beeindruckend.

12_Shiva-im-Hindu-Tempel-Ganga-Talao-Grand-Bassin-Mauritius

Eine Shiva-Statue im Hindu Tempel Ganga Talao am Grand Bassin.

13_Sonnenuntergang-Flic-en-Flac-Mauritius

Phänomenaler Sonnenuntergang vor dem Hotelzimmer in Flic en Flac.

Mehr Infos über Mauritius gibt es hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Mauritius

https://www.tourism-mauritius.mu/

Detaillierte Reiseberichte mit vielen Fotos von Mauritius im Reiseblog:

Ausflug in den Norden von Mauritius

Delfin Trip und BBQ auf Mauritius

So grün ist Mauritius

Auch aus Ziel für die Flitterwochen empfehle ich Mauritius ausdrücklich:

Flitterwochen für jeden Geldbeutel – Teil 2

Disclaimer: Die komplette Reise wurde von uns selbst geplant und bezahlt. Alle Fotos stammen aus den eigenen Kameras und wurden nicht nachbearbeitet. Tolle Tipps für die Zeit im Indischen Ozean hatten wir aus dem Reise Know-How InselTrip Mauritius und Rodrigues: Reiseführer mit Faltplan (CityTrip). Vielen Dank hierfür an den Reise Know How Verlag.

About Author

Hier schreibt Daniel Dorfer, der einzige Kreuzfahrt- und Reiseblogger auf dem Kreuzfahrt- und Reiseblog fernwehblog.net. Als hauptberuflicher DJ war er einige Zeit an Bord der AIDA-Flotte auf Kreuzfahrt und reist seither verstärkt durch diese Welt um darüber zu berichten.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen externen Verweislink oder einen Werbebanner klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Comments

  1. Rainer says:

    …ein schönes Panorama – sieht aus, als wäre es ein idealer Ort für Flitterwochen…

    1. fernweh says:

      Servus Rainer!
      Ja, das ist es wohl – es waren sehr viele junge Inder, ganz frisch verheiratet, noch mit Henna-Tattoos an Händen und Füßen, in unserem Hotel. :-)

  2. Lars says:

    Die Bilder hier vermitteln richtig Schöne Eindrücke und laden einen sofort ein!!
    Viele Grüße

  3. N.Berger says:

    Sehr schöne Bilder. Vor allem das letzte.

  4. Charlotte says:

    Wunderschöne Bilder <3. Werde dort meine Flitterwochen verbringen, freue mich schon riesig :D. Viele Grüße

  5. Daniel Matthias says:

    Wunderschöne Bilder!! Es sieht richtig schön dort aus!!
    Liebe Grüße

  6. Sabine Hausmann says:

    Super schöne Bilder, da wird man richtig neidisch!
    Ganz liebe Grüße

  7. Anna says:

    Das sind traumhaft schöne Bilder!
    Da verliere ich mich schon beim ansehen, wir werden im Herbst aber auch Richtung Mauritius aufbrechen dann überzeuge ich mich nochmal von der Schönheit :-)
    Liebe Grüße
    Anna

  8. Natalie says:

    Mauritius ist ein wunderbarer Ort. Ich bin bereits mehrmals dort gewesen und muss sagen, dass es ihm Indischen Ozean nur einen Ort gibt der noch schöner ist: Die Seychellen!

    Aber Mauritius hat einfach mehr Abwechslung zu bieten. Auf den Seychellen gibt es nur Strände, auf Mauritius alles!

  9. Naywi says:

    Toller Beitrag,
    ich fliege über Silvester 2 Wochen nach Mauritius und werde auch darüber berichten.
    Ich hoffe, dass wir auch ein paar Delfine sehen ;-)

    1. fernweh says:

      Viel Spaß auf dieser Trauminsel! Bin gespannt auf Deine Erlebnisse im indischen Ozean.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.