Tierfreundlich reisen – Worauf sollte man achten?

Immer wieder begegne ich auf meinen Reisen und Kreuzfahrten weltweit der schamlosen Ausnutzung und Zurschaustellung von Tieren in Gefangenschaft. Sei es der Papagei auf der Schulter des breit lächelnden Südländers, die Schlange um den Hals des grinsenden Asiaten oder der kleine Kaiman in den Händen eines Nubiers in Ägypten. All dass ist alles andere als tierfreundlich, auch wenn man als Tourist glaubt den Tieren damit ein wenig zu helfen. Viele Reisende in fremden Ländern tun scheinbar alles für ein möglichst exotisches Erinnerungsfoto. Ich persönlich bin strikt...

Weiterlesen im Reiseblog...