Flusskreuzfahrt: Mit a-rosa auf dem Rhein – Rotterdam

Auf Kreuzfahrt mit der a-rosa brava. Zweiter Teil der Reise, ein Tag in Rotterdam, samt Hafenrundfahrt im größten Seehafen Europas…

Über Nacht führte die Route meiner Rheinkreuzfahrt an Bord der a-rosa brava Anfang März von Amsterdam nach Rotterdam in Holland. Genau das ist einer der vielen kleinen Punkte die ich so liebe an einer Kreuzfahrt – egal ob auf einem Fluss oder auf dem Meer: Du legst Dich abends erschöpft und wohl genährt in...

Weiterlesen im Reiseblog...

Flusskreuzfahrt: Mit a-rosa auf dem Rhein – Amsterdam

Auf Kreuzfahrt mit der a-rosa brava. Erster Teil der Reise von Köln nach Amsterdam, die quirlige Metropole von Holland…

Nach einem halben Jahr Babypause endlich wieder auf Reisen und dann auch noch auf Kreuzfahrt – wie genial ist das denn? Von Köln aus startete die a-rosa brava zu ihrer ersten Tour 2018 auf dem Rhein in Richtung Holland und ich war eingeladen.

Amsterdam, Rotterdam und Nijmegen standen als Häfen auf der Reiseroute...

Weiterlesen im Reiseblog...

Ausflug in die Lagune von Marano bei Lignano

„Die Welt ist ein schöner Ort und wert, dass man um sie kämpft.“ (Aus “Wem die Stunde schlägt” von Ernest Hemingway)

Während meines leider viel zu kurzen Aufenthaltes Anfang Juni in Lignano Sabbiadoro im Norden Italiens, hatte man ein wirklich dichtes Programm für mich zusammengestellt. Da ich selbst eher der gemütliche Typ mit einem Faible für das Meer bin, blieb mir die entspannte Bootstour mit meinem liebenswerten Hotelier Andrea...

Weiterlesen im Reiseblog...

Citytrip Berlin: Wohnen mit Anschluss

“Dickes B, home an der Spree,
im Sommer tust du gut und im Winter tut's weh.
Mama Berlin - Backsteine und Benzin,
Wir lieben deinen Duft, wenn wir um die Häuser zieh'n.”
(Songtext zu Dickes B von Seeed)”

Oh Du wunderbares Berlin, ich weiß nicht zum wievielten Male ich nun schon hier bin. Bisher war es immer mit Arbeit oder Party machen verbunden, aber noch nie war ich so richtig als Tourist in unserer Hauptstadt.

<p...

Weiterlesen im Reiseblog...

Gut Essen am Tegernsee

…und weiter geht’s im Neuen Jahr 2015 mit den Tipps aus dem Geniesserland Tegernsee. Während es im ersten Teil um Gut Frühstücken am Tegernsee ging, wird es in diesem Beitrag um Mittag- und Abendessen rund um den schönen Tegernsee gehen. So kurz nach den kalorienlastigen Feiertagen mag das so manchem vielleicht noch etwas aufstoßen, aber das Jahr ist noch lang und es gibt immer gute Gründe für ein gutes Essen, egal ob zu zweit oder im Freundeskreis. Daher hier...

Weiterlesen im Reiseblog...

Emilia-Romagna – da wo der Sangiovese-Wein wächst

Wer Rotwein mit der Struktur großer Weißweine liebt, ist zweifellos ein Liebhaber von Sangiovese-Wein.

Ende Mai hatte ich das Glück im Rahmen Cesenatico Bellavita Blogtour zu meiner ersten Weinverkostung auf das Weingut Tenuta Neri eingeladen zu sein. Am südlichen Ende der Emilia-Romagna, im Herzen der Anbauregion für die beliebte Rebsorte Sangiovese war ich bei herrlichem Wetter zusammen mit den deutschen Reisebloggern Monika und Petar Fuchs von...

Weiterlesen im Reiseblog...

Mein patentierter Pauschalurlaub-Spezial-Frühstücks-Toast

“Frühstück ist die schönste aller Mahlzeiten. Man ist ausgeruht und jung, hat sich noch nicht geärgert und ist voll neuer Hoffnungen und Pläne.” (Heinrich Spoerl, Schriftsteller)

Normalerweise stehe ich als hauptberuflicher DJ erst gegen Mittag auf und lasse das Frühstück immer ausfallen oder es mutiert zum Brunch.

Aber gerade im Urlaub sollte man den Tag gut gestärkt beginnen und dafür wird einem bei so ziemlich jedem...

Weiterlesen im Reiseblog...